Eintrag #1, 14.03.2005, 15:18 Uhr

Doppelkopf und ich

Wisst ihr was das Schöne am Doppelkopf ist? Nicht? Na ganz einfach: man muß die grauen Zellen etwas anstrengen  :dance:
Ich weiß,ich weiß: Manchem fällt das schwer. Aber dennoch : es gibt nix Unterhaltsameres als am Abend eine Runde zu spielen.
Leider habe ich hier in Berlin noch kein Cafe oder Kneipe gefunden wo ich es real spielen könnte  :sad:
Wer also solch eine Lokalität kennt,oder selbst Dokoabende veranstaltet, darf sich gern bei mir melden
 
Bisher haben 2 Gäste diesen Blog besucht.
Wer war da?
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×