Eintrag #27, 02.02.2007, 01:09 Uhr

das pech mit dem ganz großen glück

man stelle sich einmal vor man gewinnt eine wahre traumreise - und an jedem einzelnen tag dieser reise regnet es in strömen.

man stelle sich einmal vor man gewinnt sein traumauto - und setzt es schon nach wenigen tagen gegen den nächsten baum und macht es zu einem totalschaden.

schlimme vorstellung. ein klein bisschen fühle ich mich derzeit vermutlich so. ich hatte das riesen glück etwas richtig wunderbares für mich zu gewinnen. allerdings nur für eine ganz kurze zeit.

vermutlich hätte ich die reise einfach eine woche früher antreten sollen, oder mit dem auto eine andere strecke fahren. dann würde mein glück eventuell jetzt noch anhalten. habe ich aber nicht.

ich würde gerne die zeit zurückdrehen zu einer ganz bestimmten sekunde und einfach genau das tun was ich eigentlich tun wollte und mich nur nicht getraut habe. ich hätte es tun sollen. zu spät. chance vertan. pech gehabt. shit happens. grml.

:(
 
 (35) barank
 (??) klausdm
 (73) HelmutPohl
 (37) SHADOWAS84
 (38) Raben.Herz
 (40) Ants81
 (??) newilu
 (??) komerzhasi
 (52) joey32drums
 (34) freuleinleune

... und 38 Gäste
Wer war da?