(33) 1excalibur1 · 03. Februar um 03:09
Update: Auch Briefträger arbeiten jetzt im Homeoffice. Sie lesen alle Briefe und wenn etwas Wichtiges drinsteht, rufen sie dich an. ...

Kommentare

(6) k3552 · 06. Februar um 17:38
Das nenne ich mal Service!
(5) yaki · 05. Februar um 10:15
das wird nicht passieren
(4) a4quattro · 03. Februar um 17:32
dann warten wir auf den anruf
(3) Husky09 · 03. Februar um 08:25
sehr gut...
(2) Madkev · 03. Februar um 05:57
aha ok
(1) barank · 03. Februar um 04:50
Danke