(9) ALKOHOLIKA · 24. August 2005
"Wie wir wissen, wird gemeinhin das Thema Frau mit dem Begriff "Liebe" in Verbindung gebracht. Die "Liebe" ist eine Erfindung des Bürgertums und des 17. Jahrhunderts. Davor, und lange danach auf dem Lande, waren wirtschaftliche Überlegungen viel entscheidender. Heutzutage erleben wir, daß die ...

Kommentare

(1) lumme vergibt 10 Klammern · 24. August 2005
Eine glatte 10 für diesen ordentlich durchdachten wissenschaftlichen Ansatz. Ergänzend möchte ich hinzufügen: Zu 2) Investitionsobjekt In der vorliegenden Arbeit wird leider nur der Kauf abgehandelt. Dabei hat sich gerade in jüngerer Vergangenheit das Leasing mit anschließender Kaufoption als sinnvoll gezeigt. Besonders interessant im Falle der Frau: Die Grundmietzeit muss nicht zwangsläufig zwischen 40 und 90% der betriebsgewöhnlichen Nutzungsdauer betragen sondern ist frei verhandelbar!:-)
knaller! ich werd den urheber der abhandlung darauf hinweisen und ihn bitten, diesen ansatz zu berücksichtigen und weiter auszubauen. vielen dank für den tipp ;)