Eintrag #8, 01.01.2005, 13:06 Uhr

auf ein neues

jepp... und wieder der verzweifelte versuch ein neues jahr zu überstehen, ohne sich größere offene wunden an der seele einzufangen.
was ist aus den vorsätzen geworden? die ersten drei, halbherzig gefasste gedanken, sind schon wieder passé. nicht daß es mich wundert, nicht so sehr wie nachts um weiß nicht drei vielleicht eine horde 12jähriger hier durch die straßen läuft und wie blöde rumböllert... alle in blauen jacken, wie lol. sowas kommt also raus, wenn die dorfjugend mit der zeit gehen und eine gang sein will...
boah...

es gibt so viele menschen, denen es schlechter geht als  mir, warum beschwere ich mich?


EDIT: schwupp, hab ich glatt noch was vergessen.

Ich fühle mich einsam. Keine Ahnung wieso das so ist, aber es drückt. Wenn ich wüsste, wie ich es ändern kann, wahrscheinlich würde ich es sogar tun.
 
 (??) chance
 (58) Husky09
 (??) SashaCrazyHuhn
 (50) mehanik68
 (??) ryk
 (??) Emu99
 (39) klamm
 (??) bluefire
 (??) Macbeth7532
 (37) Zagreus

... und 210 Gäste
Wer war da?
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×