Eintrag #1, 28.09.2011, 19:18 Uhr

Akustikwände,Akustikdecken,Schalldämmung für Wände,Schränke

Schalldämmung für Wände,Schalldämmung für Decken,Akustikwände,Akustikdecken und Schränke mit Akustik-Möbelfronten


Warum schallabsorbierende Systeme
In der heutigen Architektur werden viele schallharte Materialien, wie Stein, Beton, Glas und
Aluminium verwendet.
Für eine angenehme Raumakustik ist es deshalb notwendig Schallabsorber einzubauen.
Diese schallabsorbierenden Systeme müssen nicht nur die technischen Anforderungen erfüllen,
sondern auch Raum für die Gestaltung durch den Architekten offen lassen.
Das ALPHAAKUSTIKElement
erfüllt diese Doppelfunktion – AKUSTIK UND DESIGN –
Die Eigenentwicklung aus dem Hause Staudigel ist für Deckenund
Wandverkleidungen oder auch
als Möbeltür einsetzbar und wird kommissionsweise in furnierter, farbig lackierter oder
Dekoroberfläche geliefert.
Informationen über unser Schallabsorbersystem
• Optimierung der Raumakustik
• Lärmminderung durch Raumschalldämpfung
• durch das AkustikBaukastensystem
ist fast jede beliebige Schallabsorption möglich
• für jede Anwendung das „Richtige“
• Hochwertiges Produkt für den Innenausbau
• auf Wunsch einbaufertige Teile
Plattenmaterial:
• MDF natur, schwarz oder farbig
• MDF B1 rot eingefärbt
• MDF mit Melamin beschichtet
• Span
• Span B1
• Span mit Melamin beschichtet
• Sasmox A2
• Multiplex
• OSBPlatten

Ausführung
• Kommissionsweise Fertigung
• größtes Maß 3600 x 1400 mm bei gebohrten Platten und bei geschlitzten Platten
• Lochdurchmesser nach Wahl
• Abstand der Bohrung in der Länge 8 /10,66 /16 /21,33/ 32 / 64
• Abstand der Bohrung in der Breite 8 /10,66 /16 /21,33/ 32 / 64
• mit oder ohne Randstreifen; Randstreifen variabel
• Achsmaße der Nuten 8 /10,66 /16 / 32
• Nuten (Schlitze) auch quer möglich
• eingesetzte Nuten
• Kanten als Furnier- oder ABS-Kanten von 0,6 – 3 mm
• Massivholzkanten auf Anfrage
• Schranktüren mit Band- und Schlossbohrungen
• Formteile – auf Anfrage
• Paneele furniert oder Melamin beschichtet mit Nut und Feder,
Standardmaß 3640 / 3030 / 2780 / 2040 x 166 x 16 /20 mm
• Sondermaße auf Anfrage
Oberflächen
• DD-Lack oder UV-Lack offenporig oder geschlossen
• gebeizt nach Farbmuster
• Farboberflächen nach RAL oder NCS
• Melamin HPL, CPL-Oberflächen auf Anfrage
Furniere
• alle handelsübliche Furniere möglich
• Exoten auf Anfrage
• Furniere kunden- und auftragsbezogen, mit und ohne Abwicklung, gestürzt oder geschoben
• Standardfurniere wie Buche, Ahorn, can. Ahorn, Eiche, Esche, Birke nach unserer Wahl oder
nach Farbmuster
• Messerfurniere als Streifen oder mit Blume
• Schälfurniere (z. B. Birke)
• Furnierstärke handelsüblich 0,6 mm stark – Nadelhölzer 0,8 mm stark
• Rückseite Gegenzugfolie oder Blindfurnier nach unserer Wahl

Optimierung der Raumakustik durch Verwendung von Akustikplatten für Wände und Decken sowie Austauch von alten Schranktüren durch neue Schranktüren aus Akustikplatten,Akustiksysteme

Optimierung der Raumakustik
durch Lärmminderung
Ob Sie eine Neueinrichtung planen oder bereits voll
eingerichtete Räume mit lphaAkustik Möbeltüren
nachrüsten wollen – nutzen Sie modernes Design,
höchste Qualität und optimale Funktionalität. Für jeden
denkbaren Einrichtungswunsch liefern wir Ihnen die
passenden Möbelfronten. So arbeiten Sie effi zient und
gewinnen langjährig zufriedene Kunden!

Akustik für Neubau und zum Nachrüsten
• Akustisch wirksame Möbelfronten mit optimierten schallabsorbierenden Eigenschaften
– Design trifft Funktion
• Neuartiger, patentierter Aufbau In der
Mittelschicht eingesetztes Akustikvlies, dadurch
hohe Strapazierfähigkeit und Lebensdauer
• Problemloser Einbau oder Austausch durch
im Werk eingebrachte Beschlagsbohrungen
• Lieferbar in allen handelsüblichen Furnieren
und Oberfl ächenbeschichtungen, damit kann
jeder Einrichtungswunsch realisiert werden
• Auftragsweise Fertigung nach individuellen
Design Vorgaben und Maßen


Weitere Infos zu unseren Möbel,Möbelfronten sowie Akustikplatten und Büromöbel sowie Tischplatten unter:
 
 (64) Maru
 (??) birdman01
 (52) Jony1969

... und 3 Gäste
Wer war da?