Wie viele Dialekte gibt es in Deutschland?

bs-alf · 20. September um 17:44

Wie viele Dialekte gibt es in Deutschland, ohne die ausländischen?

 

Antworten

doern · 23. September um 11:03 · 0x hilfreich

Um die 300

Wuestengecko · 22. September um 09:59 · 0x hilfreich

unzählige.... und da es tlw. in Dörfern und Städten bereits unterschiedliche Dialekte gibt und von Dorf zu Dorf einige Unterschiede bestehen im Wortlaut, wird man kaum herausfinden, wieviele es wirklich sind. Schätzungen liegen zwischen 50 und 100 Dialekten in Deutschland, plus die deutschsprachigen Länder.

Husky09 · 21. September um 07:32 · 0x hilfreich

ich denke, daß man die Anzahl nicht genau bestimmen kann... so ca. 100 werden es bestimmt sein..

s125817 · 20. September um 18:08 · 2x hilfreich

Viele. Und eine genauere Antwort gibt es nicht, da die Dialektregionen und ihre Grenzen durch Migration (heißt in der Linguistik so), Medien, "Hochdeutsch" etc. verschwimmen und so ein Dialekt kaum noch genau vom anderen abgegrenzt werden kann..

 

Außerdem kommt es darauf an, wie genau man einen Dialekt definiert. Meißen (falls das jemand nicht kennt: die Stadt mit dem Porzellan; für alle anderen sei auf eine Enzyklopädie verwiesen, deren Name hier nicht genannt werden darf) hat allein sieben (in Zahlen: 7) Dialekte.

tastenkoenig · 20. September um 18:08 · 1x hilfreich

Ich denke nicht, dass es darauf eine exakte Antwort gibt. Ein Dialekt ist nur schwer abzugrenzen, von einem Dorf zum anderen klingt er etwas anders und geht fließend in einen anderen über.

 

Die hier vielzitierte Enzyklopädie zählt allerdings 53 Dialekte im gesamten deutschen Sprachraum, also incl. Südtirol, Österreich, Schweiz, Benelux etc.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff