Wer ist verantwortlich bei Haftpflichtschaden, wenn die Enkel ihn verursachen?

sibelkes · 12. Mai 2017

Wer ist verantwortlich, wenn zu Besuch weilende Enkelkinder einen Haftpflichtschaden verursachen? Greift die eigene HP oder die der Eltern?

 

Antworten

tweety1987 · 25. Juni 2017 · 0x hilfreich

erzihungsberechtigte, allerdings muss es eine familienhaftpflicht sein.

Wuestengecko · 15. Mai 2017 · 0x hilfreich

die Haftpflicht der Erziehungsberechtigten, sofern das Kind für den Schaden haftbar gemacht werden kann.

Bonze66 · 14. Mai 2017 · 0x hilfreich

in der regel die der erziehungsberechtigten,vorausgesetzt die kinder sind haftbar zu machen,

anthonius · 13. Mai 2017 · 0x hilfreich

Meines Erachtens sollte die Haftpflicht der Eltern zuständig sein bzw. die Haftpflicht des Erziehungsberechtigten.

doern · 13. Mai 2017 · 0x hilfreich

Wenn Kinder unter 14 Jahren einen Schaden Verursachen dann immer die Eltern bzw. die Erziehungsberechtigten

Seven7 · 13. Mai 2017 · 0x hilfreich

die hp der eltern

Shoppingqueen · 12. Mai 2017 · 0x hilfreich

Die erste Frage ist, ob die Kinder überhaupt deliktfähig sind.

Nicole82 · 12. Mai 2017 · 0x hilfreich

Die der Eltern, jedenfalls war es bei uns so.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff