Welche Alternativen gibts es zu Kabel Internet oder zu VDSL 50 ?

Viper · 24. September 2015

ich suche eine Alternative zu Kabel Internet oder zu VDSL 50 !

 

 

Ich habe Kabel, aber auch nur weil es

 

1. Günstiger ist als DSL

 

2. Mehr Bandbreite zur Verfügung steht maximal 200 Mbit/s (leider momentan nur für 60€ + 24 Monate Vertrag da noch Vertrag) statt max. 50 Mbit/s

 

3. Ich durch den Vertrag leider! noch an Kabel gebunden bin

 

4. Kabel einen besseren Ping hat (wobei das jetzt gerade genau in diesem Augenblick wohl nicht zutrifft da ich grad 32ms [WELT] und 37ms [Standort) habe.

 

5. Ich keine besseren Alternative kenne

 

6. Ich nicht sehr häufig Probleme habe was die Bandbreite betrifft (aufgrund des shared Mediums)

 

7. der Verzweiger ist in etwa genauso weit bzw. sogar eventl. etwas näher an mir dran ist als der DSLAM (wobei das bei der Kabeltechnik ja egal ist soweit ich weiß)

 

Ich habe gerade wieder gestern mit 1und1 telefoniert weil bei denen seit Monaten (genau wie bei o2), bei mir 100 Mbit/s laut deren Verfügbarkeitscheck verfügbar sind, wenn man aber anruft, wird sich entschuldigt und gesagt das die Webseite "lügt" ^^

 

Ich hatte für ein paar Monate schonmal Vodafone VDSL 50 und der Ping war rund ~ 5ms bis 8ms schlechter als mit Kabel Vodafone.

 

Vielleicht hat ja irgendjemand noch eine Idee für einen besseren Inetanschluß!

 

 

vielen dank im voraus!

Antworten

DunklerLord · 23. Oktober 2015 · 0x hilfreich

vielleicht skydls

Heidi1978 · 02. Oktober 2015 · 0x hilfreich

Ich bin bei Kabel BW(Unitymedia), 2play Premium200 maximal 200 Mbit/s für so 49,99

pgiesecke · 26. September 2015 · 0x hilfreich

bin bei Telekom durch fastpast immer guten Ping

Chris1986 · 25. September 2015 · 0x hilfreich

Internet per Kabel ist eine sehr solide und schnelle Sache. Ich sehe keine bessere Alternative momentan.

 

Wenn es dir darum geht den Ping zu verbessern (wobei ein 30er Ping doch absolut i.O. ist) dann schau mal lieber hier nach:

 

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=ping+verbessern

storabird · 25. September 2015 · 0x hilfreich

skyDSL

http://www.skydsl.eu/de-DE/Satelliten-Internet

anthonius · 25. September 2015 · 0x hilfreich

Naja, das alte ISDN gibts wohl auch noch aber das ist technisch überholt würde ich sagen.

Mehlwurmle · 24. September 2015 · 0x hilfreich

Die niedrigen Ping-Zeiten sind dir sehr wichtig, wenn ich deine Ausführungen richtig deute. Ebenso ein stabil verfügbares Netz und eine hohe Geschwindidgkeit.

 

Da bei dir nur VDSL 50 anliegt und du eh noch im Kabelvertrag festhängst... Bleibe beim Kabelanbieter.

 

Auf welchem Weg hast du dich denn über den Preis für Kabel 200 MBit erkundigt?

Wie lange läuft dein Vertrag schon und was ist da außer Internet noch dabei?

 

Bei meinem Kabelanbieter konnte ich auch innerhalb der Mindestlaufzeit problemlos in einen höherwertigen Tarif wechseln und das ohne Anschlussgebühr zum regulären Tarif, aber mit neuer 24-Monats-Bindung.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff