Bitcoin-Payday
 
 

Warum sind silberfarbene Autos häufiger in Unfälle verwickelt als andersfarbige?

Wuestengecko · 15. Juni um 08:28

Habe neulich gehört, dass laut Statistiken die silbernen Autos am häufigsten in Unfälle verwickelt worden sind als andersfarbige z.B. grüne, rote, schwarz oder blaue.

 

Warum sind silberfarbene Autos häufiger in Unfälle verwickelt als andersfarbige?

 

Antworten

sandyleila · 15. Juni um 17:10 · 0x hilfreich

das liegt bestimmt daran das diese autos mehrfach in der Farbe gibts

safranes · 15. Juni um 15:10 · 0x hilfreich

Ich könnte mir vorstellen , das dies ledeglich eine subjektive Wahrnehmung ist und nicht den Tatsachen entspricht.

anthonius · 15. Juni um 13:20 · 0x hilfreich

Mir fallen mindestens zwei Erklärungen ein.

Zum einen kann es daran liegen, dass Silber als Farbe weniger gut sichtbar ist als Signalfarben wie z.B. Rot.

 

Zum anderen müsste man mal schauen, ob es nicht einfach mehr silberfarbene Autos gibt als Autos mit anderen Farben, da spielt nämlich die Statistik den unverbildeten Reportern oft noch einen Streich...

doern · 15. Juni um 09:55 · 0x hilfreich

Ich habe mal gelesen dass sie einfach schlechter bzw. später gesehen werden als z.b. ein Rotes auto.

faro · 15. Juni um 09:16 · 0x hilfreich

Es ist wichtig die relative Häufigkeit zu betrachten und nicht die absolute. 

Also wie viel Prozent der gesamten silbernen Autos bauen Unfälle? 

Gut wäre eine Statisik die die Anzahl der Unfälle je Farbe betrachtet. 

 

Ich hab einen Artikel gefunden, der behauptet genau das Gegenteil ;-)

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/farbwahl-silberne-autos-sind-am-sichersten-a-279274.html

Tax-5 · 15. Juni um 09:02 · 0x hilfreich

Das könnte damit zusammenhängen dass sich auf den Strassen ein farblicher Einheitsbrei findet. Silber, Schwarz, Weiss und Grau/Antrazit.

 

Oder wann hast du zum letzten Mal ein grünes oder gelbes Auto gesehen?

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff