Mit welchen Hausmitteln kann man Zahnverfärbungen beseitigen?

bs-alf · 29. November um 16:32

Mit welchen Hausmitteln kann man Zahnverfärbungen beseitigen?

Antworten

ArsVivendi · 30. November um 10:51 · 0x hilfreich

Natron  wird noch als "Wundermittel" gehandelt.  Zahnärzte raten von all diesen "Hausmitteln" -zu recht- ab.

Elesde83 · 30. November um 04:13 · 0x hilfreich

Backpulver mit auf die Zahnpasta geben.

69wolle · 29. November um 21:52 · 0x hilfreich

Ölziehen oder mit Kräuteröl (Salbei oder Petersilie) Zähne putzen sollen helfen. Schaden kann es wohl nicht, also mal versuchen.

Alex.K · 29. November um 19:44 · 1x hilfreich

Aktivkohle als Zahnputzpulver kann helfen.

Husky09 · 29. November um 17:28 · 1x hilfreich

Das Küchenkraut Salbei ist nicht nur ausgesprochen gesund, es kann außerdem dazu beitragen, verfärbten Zahnschmelz schonend wieder aufzuhellen. Zerkaue regelmäßig ein oder zwei frische Blätter, ihre Inhaltsstoffe stärken das Zahnfleisch, reinigen die Zähne und geben außerdem einen frischen Atem.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff