Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk > Verbesserungsvorschläge

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.08.2011, 17:36:09   #121 (permalink)
♥*¤๑۩۞۩๑¤*♥

Reg: 18.05.2008
Beiträge: 634
Standard

Zitat:
Zitat von Inskin Beitrag anzeigen
Wenn du mir nachweisen kannst dass ich gelogen habe ist doch alles in Butter und du kannst deinen entstandenen Schaden geltend machen.

Mal davon abgesehen, welchen Grund könnte es geben, dass ich den Erhalt erst nicht bestätige und dann doch?
Wenn das Wörtchen wenn nicht wär', wär' ich längst schon Millionär. Wenn ich es nicht nachweisen kann?

Und der Grund. Auch wenn man es normal nicht macht eine Frage mit einer Gegenfrage zu beantworten so passt es in diesem Fall doch.
Warum lügen und betrügen Menschen?
Aber mal im ernst ein Grund könnte sein das ihm der Artikel in Natur so nicht gefällt er hat was neueres erwartet, findet das deine Beschreibung einfach mangelhaft war. Rache

mfg Robo-cop
 
Robo-cop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2011, 17:47:13   #122 (permalink)
huch....

ID: 2318
Lose-Remote

Reg: 11.09.2006
Beiträge: 4.172
Standard

Zitat:
Zitat von Inskin Beitrag anzeigen
Wenn du mir nachweisen kannst dass ich gelogen habe ist doch alles in Butter und du kannst deinen entstandenen Schaden geltend machen.
Aber haben wir nicht an dieser Stelle das Problem was wir bei Losen immer haben? Welcher Schaden ist denn entstanden wenn die gesamte Transaktion in Losen erfolgt? Die Lose kommen ja komplett - nur eben ein paar Wochen später.
k2318 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2011, 17:59:33   #123 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Inskin

ID: 34917
Lose-Remote

Inskin eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 21.04.2006
Beiträge: 6.085
Standard

Zitat:
Zitat von Robo-cop Beitrag anzeigen
Wenn ich es nicht nachweisen kann?
Wenn du etwas nicht nachweisen kannst, dann hast du eigtl. immer schlechte Karten eine Forderung durchzusetzen.
Zitat:
Zitat von Robo-cop Beitrag anzeigen
Warum lügen und betrügen Menschen?
Um "einfachen" Profit zu machen. Wo ist dieser für den Betrüger in dem von dir geschilderten Fall?

Zitat:
Zitat von k2318 Beitrag anzeigen
Aber haben wir nicht an dieser Stelle das Problem was wir bei Losen immer haben? Welcher Schaden ist denn entstanden wenn die gesamte Transaktion in Losen erfolgt? Die Lose kommen ja komplett - nur eben ein paar Wochen später.
Ja, dieses "Problem" wird der Loseshop wohl auch nicht lösen. Sollte er das?
Inskin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2011, 20:24:53   #124 (permalink)
King with a crown
Benutzerbild von DelphiKing

ID: 46719
Lose-Remote

DelphiKing eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 6.705
Standard

Zitat:
Zitat von Robo-cop Beitrag anzeigen
Inskin mal ein fiktiver Fall.
[…]Nach 3 Wochen sagst du ahhh heute ist es angekommen. ( du hattest es schon früher nur halt gelogen )
Somit ist ja nun der Kauf abgeschlosen und die Lose werden freigegeben. Wertverlust 3 Wochen für die Lose. Wer ersetzt nun den Schaden?
Hat doch Lukas schon oft genug erklärt: Meldefrist beim User (angekommen oder nicht) sind 2 Wochen, danach gilt der Kauf oder er gilt nicht. Also schonmal ein relativ kalkulierbarer Verlust durch Inflation. Wenn du also Angst davor hast, solltest du den Preis einfach um den erwarteten Wertverlust erhöhen, damit am Ende auf jeden Fall das gewünschte Ergebnis rauskommt.
 
DelphiKing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2011, 20:59:33   #125 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.532
Standard

Zitat:
Zitat von k2318 Beitrag anzeigen
Ich würde grundsätzlich nicht empfehlen Bargeld per Post zu verschicken (dürfte im klamm-Shop aber ja auch selten vorkommen). Für solche Dinge gibt es ja auch das Einwurfeinschreiben. Und selbst damit würde ich keine Beträge über 50,- Euro verschicken.
Nach dem bericht bei kerner ist das einzig richtige ein Paket, denn das ist bis 500€ versichert. Das war die Auskunft des Pressesprechers der Post.

Es geht aber ja gar nciht umbedingt um Geld, kann auch anderes sein, alles was Wert hat sollte man als paket verschicken, den Päckchen ist nicht versichert.
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2011, 22:14:05   #126 (permalink)
huch....

ID: 2318
Lose-Remote

Reg: 11.09.2006
Beiträge: 4.172
Standard

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
Nach dem bericht bei kerner ist das einzig richtige ein Paket, denn das ist bis 500€ versichert. Das war die Auskunft des Pressesprechers der Post.

Es geht aber ja gar nciht umbedingt um Geld, kann auch anderes sein, alles was Wert hat sollte man als paket verschicken, den Päckchen ist nicht versichert.
Ich wollte ja auch nur darauf hingewiesen haben dass es eine Alternative gibt die günstiger als ein Paket ist und trotzdem versichert ist (nicht wie das Päckchen). Für kleine und Leichte Dinge kann daher der Versand als Einschreiben sinnvoll sein.
k2318 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 09:10:18   #127 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

Liebe Beta-Tester:
http://www.klamm.de/partner/unter_loseshop.php

Es wird beim Test alles mit 100 Losen abgerechnet, egal was angezeigt wird ... schaut mal, ob ihr damit zurecht kommt, also stellt Artikel ein und kauft Artikel von Anderen (natürlich nur testhalber). Und postet Eure Verbesserungsvorschläge. Wer auch testen will: Einfach PN.
 
klamm ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 10:39:09   #128 (permalink)
Netzibank.de
Benutzerbild von Die-Fackel

ID: 42693
Lose-Remote

Die-Fackel eine Nachricht über ICQ schicken Die-Fackel eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 23.04.2006
Beiträge: 3.781
Standard

Gewerblich
Ich habe zu jemandem der gewerblich verkauft mehr vertrauen.
Der hat was zu verlieren und ich kann den anständig Abmahnen wenn was nicht klappt.
Daher wäre es gut wenn Du noch Features für gewerbliche Händler einbauen könntest.
- hochladen des Gewerbescheins
- Sternchen hinter dem Verkäufernamen um Ihn als gewerblich zu kennzeichnen
- irgendwo muss dann noch die Anschrift der Firma hin

Design
Sieht schlicht aus, fast zu schlicht.
Die Farbe der Kauf-Buttons ist schon arg blass.

Tool-Tipp
Da wo der Text steht das Du die Losemenge anhand des Marktpreises simulierst. Da sollte dem User gesagt werden woher Du die Daten bekommst.

Option zu Anpassung des Losepreises
Bin damit nicht so sehr zufrieden da ich diesen Kurs einfach nicht anwende der da steht und trotzdem dieses Preis-Anpassungsfeature nutzen möchte.
Was könnte man den da machen? Eventuell ein Feld mit x% mehr oder weniger von dem Preis als Grundlage meiner Berechnungen.
 
Die-Fackel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 10:47:28   #129 (permalink)
Netzibank.de
Benutzerbild von Die-Fackel

ID: 42693
Lose-Remote

Die-Fackel eine Nachricht über ICQ schicken Die-Fackel eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 23.04.2006
Beiträge: 3.781
Standard

Da steht rechts eine 4 bei "Alle Artikel" gibt aber nur 3
http://awesomescreenshot.com/09ajnmy16
 
Die-Fackel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 11:30:16   #130 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

Zitat:
Zitat von Die-Fackel Beitrag anzeigen
Da steht rechts eine 4 bei "Alle Artikel" gibt aber nur 3
http://awesomescreenshot.com/09ajnmy16
fixed.
mein artikel war abgelaufen
 
klamm ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 11:33:04   #131 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

Zitat:
Zitat von Die-Fackel Beitrag anzeigen
Gewerblich
Ich habe zu jemandem der gewerblich verkauft mehr vertrauen.
Der hat was zu verlieren und ich kann den anständig Abmahnen wenn was nicht klappt.
Daher wäre es gut wenn Du noch Features für gewerbliche Händler einbauen könntest.
- hochladen des Gewerbescheins
- Sternchen hinter dem Verkäufernamen um Ihn als gewerblich zu kennzeichnen
- irgendwo muss dann noch die Anschrift der Firma hin
Jap, wird aber hinten angestellt.
Ist nochmal ein großer extra Aufwand ...

Zitat:
Design
Sieht schlicht aus, fast zu schlicht.
Die Farbe der Kauf-Buttons ist schon arg blass.
Design wächst mit ...

Zitat:
Tool-Tipp
Da wo der Text steht das Du die Losemenge anhand des Marktpreises simulierst. Da sollte dem User gesagt werden woher Du die Daten bekommst.
Warum?
Dann heißt's wieder "warum von da und nicht von da"?

Zitat:
Option zu Anpassung des Losepreises
Bin damit nicht so sehr zufrieden da ich diesen Kurs einfach nicht anwende der da steht und trotzdem dieses Preis-Anpassungsfeature nutzen möchte.
Was könnte man den da machen? Eventuell ein Feld mit x% mehr oder weniger von dem Preis als Grundlage meiner Berechnungen.
Steht vorher irgendwo schonmal: Das kannst Du mit Deiner €-Wert Angabe ausgleichen. Möchtest Du immer 10% über Durchschnitt sein, machst Du halt Deinen €-Wert (sieht niemand) 10% teurer. Oder hab ich nen Denkfehler?
 
klamm ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 11:50:32   #132 (permalink)
Netzibank.de
Benutzerbild von Die-Fackel

ID: 42693
Lose-Remote

Die-Fackel eine Nachricht über ICQ schicken Die-Fackel eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 23.04.2006
Beiträge: 3.781
Standard

Zitat:
Zitat von klamm Beitrag anzeigen
Steht vorher irgendwo schonmal: Das kannst Du mit Deiner €-Wert Angabe ausgleichen. Möchtest Du immer 10% über Durchschnitt sein, machst Du halt Deinen €-Wert (sieht niemand) 10% teurer. Oder hab ich nen Denkfehler?
Wir reden wieder aneinander vorbei

Es geht um: Werterhaltung/Auto-Preis [?] (+ 570.000 Lose)
Der Preis wird immer an den Preis angepasst der auf Losepreis.de steht.

Eine sehr gute Funktion, aber ich halte den Losepreis dort für quatsch ;-)
Für mich zählt nur der Forenpreis.

Aber lass mal gut sein. Mir ist grad auf dem Balkon die Idee gekommen das man seinen Preis, der als Berechnungsgrundlage auf Losepreis.de steht, eventuell selbst auswählen sollen könnte.

Aber da kann dann wieder beschissen werden.
Wenn ich Preis xyz von Seite mööp.de als Berechnungsgrundlage auswähle und der Admin haut den in seinem System manuell auf 0,01 Euro könnte er meine Auktionen für nen Appel und Ei abfarmen

Lass es so wie es ist. Ich nutze dann einen Festpreis + das was ich denke wo der Losekurs in 7 Tagen ist.

Manchmal ist einfach besser.

So bin weg. Muss mal was arbeiten.

PS: Kauf mal meinen Fernseher ;-)
 
Die-Fackel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 11:58:50   #133 (permalink)
Woohooo!
Benutzerbild von chrissel

ID: 211634
Lose-Remote

chrissel eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.495
Standard

Die-Fackel: Wie Lukas schon sagte: Wenn du 10 % über dem Kurs von LP.de liegen willst, gibst du einfach einen 10% höheren EUR-Preis an und fertig? Ob bei der Umrechnung nun 10% mehr sind oder von vornherein.. das ist doch wumpe.
chrissel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 12:01:56   #134 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

Zitat:
Zitat von Die-Fackel Beitrag anzeigen
Es geht um: Werterhaltung/Auto-Preis [?] (+ 570.000 Lose) Der Preis wird immer an den Preis angepasst der auf Losepreis.de steht.
Also das in Klammern ist der Einstellgebühr-Aufpreis für das Feature, ne? Immer wenn sich der importierte LP ändert, schaut sich der Bot Deine €-Forderung an und berechnet anhand dieser Zahl und des neuen LP den neuen Verkaufs-Lose-Preis. Wenn Du jetzt statt 10€ z.B. 11€ forderst, dann ist das mathematisch das Gleiche wie "importierter LP + 10%". Es schwankt ja nur mit dem gleichen Prozentsatz so gesehen.

Klar setzt das voraus, dass - wo auch immer ich den Preis herbekomme - das Ganze nicht gefaked wird. Aber da hab ich selbst schon div. Sicherheitsmechanismen gegen ... das kann man also abhaken.

Zitat:
Aber lass mal gut sein. Mir ist grad auf dem Balkon die Idee gekommen das man seinen Preis, der als Berechnungsgrundlage auf Losepreis.de steht, eventuell selbst auswählen sollen könnte.
Wäre machbar. Eine Auswahl zw. Durchschnittspreis und Forum-Preis. Der ganze Handel im Forum ist ja auch User2User, von daher würde das passen.
 
klamm ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 12:04:05   #135 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 104019
Lose-Remote

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 3.998
Standard

Wieso überhaupt so kompliziert? Wieso lässt man nicht einfach den User seinen Preis in Losen eintragen?

MY
The most important thing in life will always be the people in this room, right here, right now. Salute, mi familia.
MasterYoda ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[LT] Suche Linkpartner für Scripte Shop / Software Shop DRose Marketing 0 02.01.2011 13:47:12
[A] MRV Download Shop CFree Lizenze inkl. Shop Tanario Lose4Scripts 7 14.05.2009 18:21:38
(A) Shop Seite (Klamm-Shop.de) incl. aller R4E webace Lose4Scripts (erledigt) 2 21.11.2008 17:09:07
Lose-Mafia.de/shop - der Shop für FWX und VMS und vieles mehr Bluber Lose4Scripts (erledigt) 25 30.12.2007 09:44:05
[Tausch] Shop gegen anderen Shop WebPasha Lose4Scripts (erledigt) 0 29.05.2006 17:02:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:41:01 Uhr.