Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk

Like Tree224Likes

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.08.2015, 12:00:51   #346 (permalink)
grafikdilettant
Benutzerbild von baffi

ID: 268589
Lose-Remote

Reg: 25.12.2006
Beiträge: 16.983
Standard

Zitat:
Zitat von apolle Beitrag anzeigen
Weil eine Satire-Sendung möglicherweise falsche Tatsachenbehauptungen aufgestellt hat und ein Betroffener sich mit rechtsstaatlichen Mitteln an ein unabhängiges Gericht wendet, sprichst Du von Gleichschaltung?

Vielleicht liest Du Dir besser nochmal den Artikel bei Wikipedia dazu durch?

Das Hamburger Landgericht hat die Klage übrigens abgewiesen...

Das hatte Deine Quelle übrigens auch berichtet: http://www.heise.de/tp/news/Realsati...g-2461948.html

Geändert von baffi (15.08.2015 um 12:09:54 Uhr)
baffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2015, 00:39:54   #347 (permalink)
Administratorin
Benutzerbild von Mone

ID: 969
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 26.547
Standard

Unfall mit sechs Toten: Ermittler wollen Fahrer befragen
Zitat:
[...] der Hintergrund für den schweren Unfall mit sechs Toten auf dem Berliner Ring gibt den Ermittlern Rätsel auf.[...]

Das Fahrzeug mit acht Insassen aus Bulgarien war am Freitagnachmittag an einem Stauende ungebremst in einen Sattelzug aus dem Salzlandkreis (Sachsen-Anhalt) gefahren. Im Kleintransporter saßen drei Frauen im Alter von 15, 30 und 61 Jahren - sie alle starben noch an der Unfallstelle - sowie fünf Männer zwischen 18 und 36 Jahren. [...]
Der Kommentar, den ich gelöscht habe:

Zitat:
Ist es politisch korrekt, wenn ich vermute, daß sie zum Klauen und Betrügen nach Deutschland geschickt wurden? Wie gesagt, es ist nur eine Vermutung. Vielleicht haben diese Menschen aus ganz verschiedenen Altersgruppen ja auch Arbeit gesucht. Es tut mir leid um diese Menschen. Aber ich will mich lieber nicht mit dem Hintergrund befassen.
Interessante Frage, lass mich mal nachdenken ... Ist es politisch korrekt, wenn ich vermute, dass du ein Idiot bist? Wie ist gesagt, es ist nur eine Vermutung. Vielleicht hast du ja auch einfach nur nicht nachgedacht. Mit tut es leid um deine Art zu denken. Aber ich will mich lieber nicht mit dem Hintergrund befassen.

Sonst noch irgendwelche Fragen?


Es ging dann noch weiter ...

Spoiler

ich befürchte, dass ich mit noch einer weiteren Verwarnung langsam unglaubwürdig werde.
Gruftinchen und Marty gefällt das.
.
Mone ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2015, 00:46:47   #348 (permalink)
grafikdilettant
Benutzerbild von baffi

ID: 268589
Lose-Remote

Reg: 25.12.2006
Beiträge: 16.983
Standard

Ob er wohl unbedingt gesperrt werden möchte? Fragt sich nur, was er davon hätte...
baffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2015, 00:53:31   #349 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Smssam

ID: 425675
Lose-Remote

Reg: 06.11.2011
Beiträge: 2.392
Standard

Zitat:
Zitat von baffi Beitrag anzeigen
[...] Fragt sich nur, was er davon hätte...
Mehr Freizeit... Es sei denn er führt sein Spielchen direkt auf Short News weiter. Da wäre er wenigstens unter mehr gleichgesinnten
Manche sind wohl chronisch an "cerebrale Diarrhoe" erkrankt...
Smssam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2015, 14:03:57   #350 (permalink)
Anteile(ver)käufer
Benutzerbild von Toomi

ID: 102947
Lose-Remote

Reg: 08.06.2006
Beiträge: 707
Standard

Ich weiß wohl, warum ich dieses Forum meide. Mir passt das rechtsradikale Diktatorische Verhalten einer gewissen Administratorin überhaupt nicht, weshalb ich auch schon des öffteren Streit mit ihr hatte.

Da Sie Administratorin dieses Forums ist, nimmt Sie sich das Recht heraus immer Recht zu behalten oder Ihr Recht mit allen Mittel durchzudrücken.

Das ist keine Grundlage für eine vernünftige Diskussion.
mfg Toomi

Toomi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2015, 14:11:53   #351 (permalink)
4½ Finger-Joe
Benutzerbild von darkkurt

ID: 35967
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 12.880
Standard

Zitat:
Zitat von Toomi Beitrag anzeigen
Ich weiß wohl, warum ich dieses Forum meide. Mir passt das rechtsradikale Diktatorische Verhalten einer gewissen Administratorin überhaupt nicht, weshalb ich auch schon des öffteren Streit mit ihr hatte.
Meiner Erfahrung nach sind es ganz bestimmte Kommentare, die hier gelöscht werden: Beleidigungen, Hetze, unbestätigte Unterstellungen. Ich kann zwar nicht beurteilen, ob du zu der "wird man wohl noch sagen dürfen"-Antigutmenschen-Fraktion gehörst, aber "rechtsradikal" sind hier andere, nicht das Admin-Team, und Mone schonmal gar nicht.

Zitat:
Da Sie Administratorin dieses Forums ist, nimmt Sie sich das Recht heraus immer Recht zu behalten oder Ihr Recht mit allen Mittel durchzudrücken.
Du vergisst, dass hier virtuelles Hausrecht herrscht. Mone hat ihr "Recht", bzw. ihre "Berechtigung" vom Eigentümer und Betreiber dieses Portals erhalten, und ich glaube, das Lukas nicht die schlechteste Wahl getroffen hat.

Zitat:
Das ist keine Grundlage für eine vernünftige Diskussion.
Gut, dann brauchen wir auch keine anzufangen...
darkkurt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2015, 15:37:28   #352 (permalink)
Administratorin
Benutzerbild von Mone

ID: 969
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 26.547
Standard

darkkurt, wir haben 2015. Mit Toomi gab mehrere "Streits" 2006-2008 (siehe Notizen). Newskommentare hat er überhaupt noch keine geschrieben.
.
Mone ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2015, 15:40:41   #353 (permalink)
MASSIVE AGGRESSIVE
Benutzerbild von Photon

ID: 131538
Lose-Remote

Reg: 28.04.2006
Beiträge: 5.198
Standard

Zitat:
Zitat von Toomi Beitrag anzeigen
Mir passt das rechtsradikale Diktatorische Verhalten einer gewissen Administratorin überhaupt nicht, weshalb ich auch schon des öffteren Streit mit ihr hatte.
Demgegenüber wirst Du dutzende User finden, die sie eher als linksradikal einschätzen würden. Folglich, so würde ich behaupten, trifft sie genau die politische Mitte, was eigentlich perfekt wäre.

Ich will zwar gar nicht in eine Diskussion ausarten, aber da ich persönlich Mone auch eher links der Mitte einordnen würde, frage ich mich jetzt ganz aufgeregt: Wie zur Hölle kommst Du bitte auf dieses streichholzschmale Brett, Mone für rechtsradikal zu halten? Das habe ich wirklich in all den Jahren bei Klamm noch nie gelesen...
Alte Edda, Havamal (Des Hohen Lied)
21 Der Armselige, Übelgesinnte hohnlacht über alles
Und weiß doch selbst nicht was er wißen sollte, daß er nicht fehlerfrei ist.
38 Nie fand ich so milden und kostfreien Mann, der nicht gern Gab' empfing.
Mit seinem Gute so freigebig Keinen, dem Lohn wär' leid gewesen.
134 Laster und Tugenden liegen den Menschen In der Brust beieinander.
Kein Mensch ist so gut, daß nichts ihm mangle, Noch so böse, daß er zu nichts nützt.
Photon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2015, 15:47:10   #354 (permalink)
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose-Remote

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 12.953
Standard

Mones politische Ausrichtung kann ich gar nicht einschätzen. Will ich auch gar nicht. Sie hat einen Job hier im Forum und den macht sie aus meiner Sicht hervorragend.

Ich würde ihr sogar verzeihen, wenn sie in der FDP wäre...
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2015, 16:35:55   #355 (permalink)
Administratorin
Benutzerbild von Mone

ID: 969
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 26.547
Standard

Fremdenhass auf Flüchtlingsmassen: Chaos und Panik in Mazedonien und Serbien

Zitat:
(1)
Noch schnell editieren, bevor mir wieder Volksverhetzung vorgeworfen wird, das hat ein serbischer Bürgermeister gesagt: "Diese Ausländer besitzen nicht die grundlegendsten Elemente allgemeiner Intelligenz und Kultur." Ich differenziere jetzt die Aussage des Bürgermeisters: In Deutschland sieht man das aber anders, da sind sie eine Bereicherung der Kultur und die dringend benötigten und gut ausgebildete Fachkräfte!
Eine Beleidigung und Volksverhetzung bleibt auch im Zitat eine solche (Außer z.b. in einem Gerichtsurteil). Und da der Kommentarschreiber vermutlich in den Top10 der gelöschten Kommentare auftaucht, beurteile ich die "Differenzierung" als pure Provokation und lösche auch diesen Kommentar.

In dem Zusammenhang: und dann wundern sich die Leute, wenn Menschen aus Ländern mit solchen Bürgermeistern ( ) fliehen.

Ich verlinke mal auf die Tageschau (03.08.15) zum Thema Bildung bei Migranten:

Zitat:
Von den Migranten, die seit 2011 gekommen sind, hatten knapp 44 Prozent einen Hochschulabschluss - deutlich mehr als bei den Zuwanderern in früheren Jahren und auch deutlich mehr als bei der Bevölkerung ohne Migrationshintergrund. Hier haben 24 Prozent einen Hochschulabschluss.
Ergänzung: OK, da war ich zu schnell, weil ich wirklich nur die Überschrift der News und die Kommentare lese. Die eigentlich News oft nicht. Dieses Bürgermeister-Zitat steht aber direkt in der News. Bleibt nur die "Differenzierung", die ich trotzdem für hetzende Häme halte, aber das hätte ich allein vermutlich nicht gelöscht.
.

Geändert von Mone (16.08.2015 um 20:40:31 Uhr) Grund: Ergänzung 2
Mone ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2015, 18:22:45   #356 (permalink)
Administratorin
Benutzerbild von Mone

ID: 969
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 26.547
Standard

Fluchtdramen an allen Enden Europas

Gelöschter Kommentar:
Zitat:
(21)
ach ja...mich kotzt das auch alles an mit den Flüchtlingen. Ich hab seit Jahren Balkanesen hier und da will bestimmt keiner arbeiten gehen. Wann auch? man muß ja Kinder machen... :-) Warum haben Menschen eigentlich Angst vor der Wahrheit? Einfach mal den Aufkleber "Pegida" darauf und dann ist alles Teufelswerk.Und wem das nicht passt, der kann dahin gehen wo die Flüchtlinge her kommen, da ist genug Platz...
Nicht arbeiten wollen und nur Kinder machen. Muss ich das echt begründen?



Und vom gleichen User:
Zitat:
(23)
ein sehr großes Danke.... Meinungsfreiheit aller Orten. Einfach löschen bedeutet doch...Unfähigkeit zur Diskussion und Auseinandersetzung mit dem jeweiligen anderen.Das verstehe ich bei Nazi-Hetze, aber nicht wenn hier die eigene Meinung abgegeben wird.
Ja, die liebe Meinungsfreiheit. Aber da du ja "woanders hingehen" ansprichst:

Liebe BILD-Kommentatoren, was wollt Ihr eigentlich hier?
Aber schminkt Euch eines ab: Dass Ihr hier etwas bewirken könnt. Im Netz ist (leider) so viel Raum für rechtslastige, reaktionäre und ewig gestrige Gedanken, dass Ihr Euch an vielen Orten pudelwohl fühlen könnt. Oder wie ein Schwein im Dreck. Oder die Made im Speck.
Hier allerdings wird das nichts.
Und jetzt legt los, legt Euch gehackt oder legt Euch – was mir am liebsten wäre – schlafen
.
Das gilt natürlich nur für die BILD-Kommentaren im Spiegelfechter-Blog.



Und noch ein Kommentar des gleichen Users. Was ist an "Diskussionen zum Löschen bitte auch nur im Forum" so schwer zu verstehen?

Zitat:
(25)
ich wußte nicht, dass du so feige bist. Wer legt fest was Wahrheit ist und was falsch? Ich bin gegen eine Anmaßung. Ich lasse mich auch bekehren, aber mag keine Despoten, welche glauben, die Wahrheit gepachtet zu haben.

Weiter gehts ....

Zitat:
(27)
löschen ist keine Kunst....Kunst ist, wahre Größe zu zeigen in einer echten Diskussion. Vor Wem oder Was hast du eigentlich Angst.

Zitat:
(29)
wir können das Spiel auch ausweiten @Mone :-) Du kannst einem Menschen nicht einfach verbieten, sein Meinung zu sagen. Oder entstammst du einer SED-nahen DDR-Familie. Da war ja Bevormundung an der Tagesordnung.
.

Geändert von Mone (16.08.2015 um 19:04:12 Uhr) Grund: ....
Mone ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2015, 19:37:38   #357 (permalink)
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose-Remote

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 12.953
Standard

Manchmal habe ich echt Mitgefühl mit Dir. Überkommt dich eigentlich nicht häufiger das Verlangen, einfach direkt den User zu löschen?
M3Y3R gefällt das.
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2015, 20:28:40   #358 (permalink)
Gesperrt

ID: 85186
Lose-Remote
Gesperrt

Reg: 28.05.2006
Beiträge: 222
Standard

Zitat:
Zitat von Mone Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Wannabe Beitrag anzeigen
Ich dachte immer, dass Links ohne eigene Aussage im Forum gegen die Etikette verstoßen.... Aber naja...
[...]
Toller Artikel, der dann nicht mal ordentlich kommentiert wurde...
Für mich gelten (leider) andere Regeln. Ich habe erweiterte Rechte und halte mich bewusst mit politischen Meinungen zurück. Damit entspreche ich nur dem Wunsch vieler User, keine Meinung zu äußern. Neutral sein und so, lies einfach mal meine Bewertungen .
Für Dich gelten also die Foren-Regeln nicht, aber Du kannst Deine Meinung durch Links ja sehr gut veröffentlichen. Und brauchst auch nicht diskutieren...

Den "Idioten" nehme ich Dir übrigens sehr übel... Du weisst, daß ich KEIN Idiot bin. Ich sehe die Sache nur anders als Du.

Ich wüßte gerne, was DU gemacht hättest, wenn ich Dich öffentlich im Forum als Idiot(in) bezeichnet hätte.
 

Geändert von darkkurt (16.08.2015 um 21:37:24 Uhr) Grund: OT aus "Flüchtlings- und Asyldebatte in Deutschland"
Texaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2015, 20:33:36   #359 (permalink)
Gesperrt

ID: 158990
Lose-Remote
Gesperrt

Reg: 16.03.2013
Beiträge: 20
Daumen runter Aufklärung differenziert und nicht pauschal bitte

Zitat:
Zitat von Mone Beitrag anzeigen
Fremdenhass auf Flüchtlingsmassen: Chaos und Panik in Mazedonien und Serbien


Eine Beleidigung und Volksverhetzung bleibt auch im Zitat eine solche (Außer z.b. in einem Gerichtsurteil). Und da der Kommentarschreiber vermutlich in den Top10 der gelöschten Kommentare auftaucht, beurteile ich die "Differenzierung" als pure Provokation und lösche auch diesen Kommentar.

In dem Zusammenhang: und dann wundern sich die Leute, wenn Menschen aus Ländern mit solchen Bürgermeistern ( ) fliehen.

Ich verlinke mal auf die Tageschau (03.08.15) zum Thema Bildung bei Migranten:



Ergänzung: OK, da war ich zu schnell, weil ich wirklich nur die Überschrift der News und die Kommentare lese. Die eigentlich News oft nicht. Dieses Bürgermeister-Zitat steht aber direkt in der News. Bleibt nur die "Differenzierung", die ich trotzdem für hetzende Häme halte, aber das hätte ich allein vermutlich nicht gelöscht. (Auch wenn vorher das Wort Facharbeiter zuerst natürlich in Anführungszeichen stand. Kennt man ja.)
1. Ich habe den screen shot, das Wort Facharbeiter stand nicht in Anführungsstrichen! Also höre auf zu Lügen!
2 Ich erinnere Dich an Deine persönliches Schreiben, Du duldest keine Pauschalitäten im Bezug auf die Flüchtlinge und nachvollziehbare und seriöse Quellen, dann halte Dich daran und veröffentliche nicht irgend welche aus dem Zusammenhang gerissenen Links!

Ich füge ein: Zitat:

Von den Migranten, die seit 2011 gekommen sind, hatten knapp 44 Prozent einen Hochschulabschluss - deutlich mehr als bei den Zuwanderern in früheren Jahren und auch deutlich mehr als bei der Bevölkerung ohne Migrationshintergrund. Hier haben 24 Prozent einen Hochschulabschluss.

In dem Zitat werde 3 verschiedene Personengruppen in einen Topf geworfen, Migranten, Zuwanderer und Bevölkerung ohne Migrationshintergrund, bitte genau aufschlüsseln!

3.Wieviele von den 44% haben gültige Abschlüsse der Hochschulen vorgelegt und in welchen Studienrichtungen haben sie studiert ( z.B. Religion). Es kann sich auch jeder bei Elite Partner anmelden und sich als Arzt ausgeben!
4.Wieviele der 44% der Abschlüsse werden von Deutschland anerkannt und wie soll das nachgeprüft werden in Ländern wo die gesamte Infrastruktur zusammen gebrochen ist!
5.Woher will man wissen das der Hochschulabschluss mit der beantragten Person übereinstimmen, da es ja auf dem Weg nach Europa in genügend Ländern für ein paar Dollar/Euro eine neue Identität und Lebenslauf gibt!

Noch 2 kleine Tip`s: Von 2011 - Juni 2015 haben in Deutschland 639892 Asyl beantragt, wenn davon 44 % einen Hochschulabschluss haben, wären das 281552 Hochschulabsolventen!
Quelle:
https://www.bamf.de/SharedDocs/Anlag...ublicationFile

http://doku.iab.de/aktuell/2015/aktu...richt_1508.pdf und hier Seite 8!

Nun bitte eine plausible und nachvollziehbare Antwort wie von den Usern verlangt sollte der Moderator, wenn er die persönlichen Meinung der User mit all dem Wissen was er hat deuten, hinein interpretieren und löschen kann, was Ihm nach Lust und Laune gefällt!
Im übrigen der Begriff " Balkanese" wäre für mich eine Beleidigung aber da der Ausdruck unkommentiert und ungelöscht, weil wahrscheinlich von einem Deiner konformen Kommentatoren stammt, trotz meiner Meldung erhalten geblieben ist, werde ich diesen Ausdruck dann auch ungehindert benutzen wenn es angebracht ist!

Schönen Sonntag Abend noch
 
djmoldova ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2015, 20:33:36   #360 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 129824
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.201
Standard

Zitat:
Zitat von Texaner
Für Dich gelten also die Foren-Regeln nicht, aber Du kannst Deine Meinung durch Links ja sehr gut veröffentlichen. Und brauchst auch nicht diskutieren...

Den "Idioten" nehme ich Dir übrigens sehr übel... Du weisst, daß ich KEIN Idiot bin. Ich sehe die Sache nur anders als Du.

Ich wüßte gerne, was DU gemacht hättest, wenn ich Dich öffentlich im Forum als Idiot(in) bezeichnet hätte.
Melde sie sachlich bei Lukas Klamm. Ich denke nicht, dass sich User alles gefallen lassen müssen. Es muss nur sachlich sein beim Melden. Am Ende entscheidet natürlich Lukas über die Moderatoren, denke aber nicht, dass er immer weiß was die machen, wenn man deren Fehlverhalten nicht auch meldet.

Geändert von darkkurt (16.08.2015 um 21:38:00 Uhr) Grund: OT aus "Flüchtlings- und Asyldebatte in Deutschland"
Wannabe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Notify bei Erwähnung in Newskommentaren DelphiKing Verbesserungsvorschläge 44 20.08.2010 16:00:06
Smileys bei den Newskommentaren T-Flow Verbesserungsvorschläge 6 28.07.2007 11:34:43
allgemeine Fragen Drachenjenny Ich bin neu hier und habe eine Frage! 22 23.10.2006 03:48:55
Captchas: Allgemeine Diskussion respawner Programmierung 1 23.05.2006 23:40:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:11:26 Uhr.