Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk

Like Tree224Likes

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.08.2015, 10:26:13   #136 (permalink)
Administratorin
Benutzerbild von Mone

ID: 969
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 26.545
Standard

Aus den Kommentaren hierher kopiert:
http://www.klamm.de/news/in-deutschl...?news_cid=7#a7

Zitat:
(7) @5 Du bist doch Moderator, oder? Deine Kommentar wirkt auf mich so (möchte ja nicht Verleumden, daher Betonung darauf, wie es auf mich wirkt) als würdest du nur Nummer 4 angreifen wollen. Interessante Art und Weise für Moderatoren... Ich erkenne zumindest keinen sachlichen Kommentar zur News, nur einen auf mich angreifend wirkenden Kommentar gegen einen User.
Ich antworte nicht in Kommentaren auf Fragen zu meiner Funktion als Admin. Das tue ich dann hier.

Keinen sachlichen Bezug, meinst du? Die News lautete: In Deutschland leben mehr Zuwanderer denn je
Unter anderen steht dort:
Zitat:
Insgesamt habe gut jeder fünfte Mensch in Deutschland einen Migrationshintergrund, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Erhoben werden die Zahlen seit 2005.
Es gab keine Bemerkungen über Religionen, nur den Begriff Migrationshintergrund.

Dann gab es einen Kommentar:
Zitat:
(4) KerweManfred · vor 14 Stunden
Wir brauchen viel mehr Moscheen ,damit sich der Islam in Deutschland verbreiten kann.
Meine Antwort war:
Zitat:
@4: Interessantes Argument, du meinst, die Menschen kommen wegen der Moscheen hierher? Oder aber es ist so, dass die Menschen hier leben, arbeiten, Steuern zahlen und ihre Religion ausüben. Und deshalb auch einen Ort zum Ausüben der Religion bekommen (sollten). Oder wolltest du auch ein bisschen stänkern? Es gibt übrigens 5 Kommentare unter dieser News. Statistisch gesehen müsste wenigstens einer Migrationshintergrund haben.
Also ich sehe da genug Bezug, und meiner Meinung nach auch sachlich.

Und wer sich am Wort "Stänkern" stört: ich wähle sehr genau aus, wem ich sowas "unterstelle". Genau genommen sind das bis jetzt 3 User.

Zitat:
stạ̈n·kern
Verb [ohne OBJ] (jmd. stänkert (gegen jmdn.))umg.
Streit verursachen, indem man jmdn. ständig kritisiert oder provoziert.
Ach, und @wannabe: Ich lasse mich nicht provozieren Du kommst also einmal in den Genuss der Aufmerksamkeit eines Beitrags hier. Folgende Provokationen werden dann nur nachträglich hier reinkopiert.
baffi gefällt das.
.
Mone ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2015, 15:21:56   #137 (permalink)
Administratorin
Benutzerbild von Mone

ID: 969
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 26.545
Standard

Schweiz: CVP fordert Bargeldverbot und Arbeitszwang ohne Lohn für Flüchtlinge
Kommentar:

Zitat:
(10) Und das Problem ist, wenn es alles dringend benötigte Fachkräfte wären, wäre garkein geschrei. Es sind aber von 100 Personen 1 oder 2, die mal einem zugeschaut haben, der Facharbeitertätigkeiten gemacht hat. Der Rest ist einfach nur da. Unsere BRD bekommt es nicht gebacken unsere Jugend genügend zu schleifen, dass sie nen Beruf erlernen, aber die , herkommen wollen müssen, sollen es rausreißen.Armes Deutschland.Und ich persönlich bin Unternehmer, und weiß, wie es um den Arbeitsmarkt bestellt ist
Das halte ich für eine Verunglimpfung und Herabwürdigung aller Flüchtlinge. Oder fliehen nur Ungelernte vor Krieg und Terror, und die Hochschulabsolventen bleiben da? (Aber wenn jemand "die Jugend schleifen" will, wundert mich das nicht wirklich.)

An der Diskussion hatte ich mich vorher sogar beteiligt und kann mir nun vorwerfen lassen, diese Antwort provoziert zu haben. Falls ich sie wirklich provoziert habe, war das nicht meine Absicht. Ich konnte nur nicht verstehen, dass sich jemand "Bargeldverbot und Arbeitszwang ohne Lohn für Flüchtlinge" auch für Deutschland wünscht. Haben wir denn aus der Geschichte nichts gelernt?
.
Mone ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2015, 16:51:22   #138 (permalink)
Administratorin
Benutzerbild von Mone

ID: 969
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 26.545
Standard

Rentenversicherung profitiert immer mehr von der Zuwanderung

Zitat:
(2) Zahlen Russlanddeutsche eigentlich auch ein oder kassieren die nur ab??
(Das folgte auf "Und wo bleiben die Beitragszahler aus den afrikanischen Flüchtlingsländern, von denen wir förmlich überrannt werden?" - Die dürfen nicht arbeiten, aber wen interessieren solche Einzelheiten )

Warum ich den Kommentar gelöscht habe: Die Art der Formulierung deutet doch stark darauf hin, dass man ja "eigentlich" davon ausgeht, dass "Russlanddeutsche" nichts einzahlen. ich halte das für Polemik bis Hetze.

Die Reaktion auf die Löschung:
Zitat:
(6) Danke das mein Beitrag wieder einmal gelöscht wurde, tolle Meinungsfreiheit hier, Ihr kommt wohl selber von Dort.
Von dort? Aus "Deutschrussland"? Nicht, dass ich wüsste

Ich wollte wegen des einen gelöschten Satzes nicht schon wieder in die Kommentare off topic rein schreiben, aber offensichtlich muss ich das doch. Nun gibts also doch einen Löschvermerk.
.
Mone ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2015, 17:45:52   #139 (permalink)
ubuntu

ID: 84614
Lose-Remote

Reg: 04.08.2006
Beiträge: 39
Frage Anonymisierung der zensierten Kommentare

Ist es eigentlich Absicht, dass die zensierten Kommentare beim Übertragen ins Forum anonymisiert werden?
Ich persönlich finde es meist wichtig (zumindest 'relevant'), die betroffenen Texte in Verbindung mit einem/r Autor/in bzw. User/in bringen zu können. Wie sehen das andere Leute hier?
 
rusticus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2015, 17:59:42   #140 (permalink)
ubuntu

ID: 84614
Lose-Remote

Reg: 04.08.2006
Beiträge: 39
Idee Klärungsversuch für Begriff Polemik

Zitat:
Zitat von Mone Beitrag anzeigen
... ich halte das für Polemik bis Hetze. ...
Unter folgendem Link ist einiges (meiner bescheidenen Meinung nach sehr interessantes & relevantes) zum Begriff Polemik zu erfahren: https://de.wikipedia.org/wiki/Polemik
Ist es tatsächlich ein 'hinreichender Grund', Kommentare zu den 'News' zu zensieren, wenn diese 'polemisch' sind?
Wie sehen das andere Leute hier?
 
rusticus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2015, 18:00:23   #141 (permalink)
Administratorin
Benutzerbild von Mone

ID: 969
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 26.545
Standard

Zitat:
Zitat von rusticus Beitrag anzeigen
Ist es eigentlich Absicht, dass die zensierten Kommentare beim Übertragen ins Forum anonymisiert werden?
Ja, das mache ich bewusst so. "Eigentlich" passiert viel im Hintergrund, ohne das andere User davon etwas mitbekommen. Threads werden verschoben ("unsichtbar gemacht"), Hinweise oder Verwarnungen erteilt, Beiträge gelöscht. Ich bin nach wie vor ein Gegner von "Leute vorführen". Wenn jemand etwas tut, das nicht in Ordnung ist, geht das nur den Betreffenden selbst was an. Deshalb wird z.b. grundsätzlich über Accountsperrungen oder deren Gründe nicht öffentlich diskutiert. Und wenn hier was von Verwarnungen oder Hinweisen steht, kommt das immer vom User selbst.

Aus diesem Grund vermeide ich Usernamen, wenn ich hier Kommentarlöschungen dokumentiere. Auf der Startseite steht dann zwar einige Minuten "User X hat News Y kommentiert", aber sobald das weg ist, kann man nicht mehr sehen, von dem der Kommentar ist, den ich gelöscht habe.

rusticus, warum ist es wichtig, wer was gesagt hat? Klar, manche Äußerungen können abhängig vom User völlig verschieden interpretiert werden. Ich bemühe mich aber, die Texte eben unabhängig zu beurteilen. Gerade weil mir Parteilichkeit vorgeworfen wird. (Wo ich dann selbst merke, dass ich bei speziellen Usern viel strenger bin als bei anderen. Parteilichkeit in die andere Richtung also ).

Aber mal sehen, ob sich noch andere an der Diskussion beteiligen


Zitat:
Zitat von rusticus Beitrag anzeigen
Ist es tatsächlich ein 'hinreichender Grund', Kommentare zu den 'News' zu zensieren, wenn diese 'polemisch' sind?
Stimmt, die Begründung Rhetorik wäre genauso falsch gewesen. Was ich ausdrücken wollte: Polemik mit hetzendem Charakter. Es war, so vermute ich, eine rhetorische Frage. Der Frager hat doch wahrscheinlich gar keine Antwort erwartet. Da wurde nur ein Thema genommen, "Rentenversicherung profitiert immer mehr von der Zuwanderung", um - ja, so nenne ich es - zu hetzen.

rusticus, kannst du bitte keine 2 oder mehr Beiträge nacheinander schreiben? Die Forenregeln verbieten das. Ja, ich mache es selbst, aber nur deshalb, um für jede Löschung einen eigenen Beitrag zu haben.
.
Mone ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2015, 19:43:07   #142 (permalink)
Administratorin
Benutzerbild von Mone

ID: 969
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 26.545
Standard

In Deutschland leben mehr Zuwanderer denn je:

Zitat:
(10) hallo mone mach doch die seite zu, das ist das beste. kommentare lösche fetzt wohl
Das bezog sich auf eine Löschung in diesem Kommentarbereich (das war eine Frage zu meiner Admintätigkeit, was ich auch nicht in Kommentaren beantworte).

Ich finde nicht, dass eine Seitenschließung "das Beste" ist. Es wird immer noch unverändert viel kommentiert. Und nein, es fetzt nicht.

Zitat:
(11) manche brauchen diese Machtspielchen für Ihr zu kleines Ego. Ich sehe mich auch schon nach Alternativen um.
Jaja, mein Ego ist winzig, ich bin süchtig nach Macht. Manmanman, da fällt mir das Begründen etwas schwer
.
Mone ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2015, 20:14:03   #143 (permalink)
Administratorin
Benutzerbild von Mone

ID: 969
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 26.545
Standard

Tumult in Flüchtlingsunterkunft wegen Wassermangels

Kommentar gelöscht:
Zitat:
Zuhause wären sie unter Umständen sofort liquidiert worden... Was bildet sich dieser Abschaum eigentlich ein. Armes Deutschland! - Die Situation wäre anders gewesen wenn man diesen Maden beigebracht hätte vernünftig zu diskutieren anstatt wie Tiere direkt auf Konfrontation zu gehen, aber nein, das sind unsere tollen neuen Fachkräfte aus dem Ausland. Abschaum beziehe ich nur für jene die sich hier nicht anständig zu benehmen wissen und ist nicht Kulturell bezogen.
Begründung für die Kommentarlöschung überflüssig.
Und für die Accountsperrung ebenfalls. Ich glaub, es hackt
Photon, M3Y3R, baffi und 5 Anderen gefällt das.
.
Mone ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2015, 20:20:24   #144 (permalink)
MASSIVE AGGRESSIVE
Benutzerbild von Photon

ID: 131538
Lose-Remote

Reg: 28.04.2006
Beiträge: 5.198
Standard

Zitat:
Zitat von Mone Beitrag anzeigen
[...] Aber mal sehen, ob sich noch andere an der Diskussion beteiligen
Mich interessiert an der Stelle eigentlich, warum auf einmal so massiv zensiert wird. Zumindest gefühlt.

Also ich habe hier in den letzten Jahren sehr viel auf Klamm gelesen und geschrieben. Und bei bestimmten Themen ging es einfach noch nie besonders sanftmütig zu. Vom Thema abzukommen und zu persönlichen Anfeindungen überzugehen einiger User ist auch alles andere als neu. Aber so weit ich mich erinnern kann, wurde eigentlich nie etwas gelöscht. Auf ein mal ist aber in beinahe jedem, na sagen wir mal "strittigen" Thema schon. Was ist denn passiert?
Alte Edda, Havamal (Des Hohen Lied)
21 Der Armselige, Übelgesinnte hohnlacht über alles
Und weiß doch selbst nicht was er wißen sollte, daß er nicht fehlerfrei ist.
38 Nie fand ich so milden und kostfreien Mann, der nicht gern Gab' empfing.
Mit seinem Gute so freigebig Keinen, dem Lohn wär' leid gewesen.
134 Laster und Tugenden liegen den Menschen In der Brust beieinander.
Kein Mensch ist so gut, daß nichts ihm mangle, Noch so böse, daß er zu nichts nützt.
Photon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2015, 20:26:28   #145 (permalink)
Administratorin
Benutzerbild von Mone

ID: 969
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 26.545
Standard

Zitat:
Zitat von Photon Beitrag anzeigen
Mich interessiert an der Stelle eigentlich, warum auf einmal so massiv zensiert wird. Zumindest gefühlt.
Der Ton wurde rauer, es wurde immer ungestörter gehetzt, das war mein Eindruck. Der kann falsch gewesen sein, weil ich mich ewig lange nicht um diesen Bereich gekümmert habe, ich habe da nie reingesehen. Als ich es dann doch mal tat, war ich wirklich erschrocken, was da teilweise stand.

Auslöser waren mehrere Kommentare mit "Afrikaner sind Schmarotzerpack", und der User war zudem felsenfest davon überzeugt, dass er zu recht so schreibt. Danach habe ich eben die Kommentare mitgelesen und "zensiert".

Ich denke auch, dass das langfristig dem Diskussionsklima helfen wird. Im Forum sind solche Texte nämlich undenkbar, oder irre ich mich? Ihr diskutiert da auch kontrovers, aber doch nicht auf dieser Ebene.
NoNameHere und peter2009 gefällt das.
.
Mone ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2015, 20:55:17   #146 (permalink)
MASSIVE AGGRESSIVE
Benutzerbild von Photon

ID: 131538
Lose-Remote

Reg: 28.04.2006
Beiträge: 5.198
Standard

Zitat:
Zitat von Mone Beitrag anzeigen
Ich denke auch, dass das langfristig dem Diskussionsklima helfen wird. Im Forum sind solche Texte nämlich undenkbar, oder irre ich mich? Ihr diskutiert da auch kontrovers, aber nicht auf dieser Ebene.
Äußerst selten, stimmt schon. Mag an guter Moderation liegen, aber vor allem auch daran, dass wenn man sich so eines dämlichen Diskussionsbeitrages sachlich annimmt, diese, na sagen wir mal "einfach gestrickten" Leute ziemlich schnell die Lust an der Diskussion verlieren. Denn ohne halbwegs vernünftige Argumente diskutiert es sich halt schlecht

Ich selbst bin eigentlich ein großer Fan der pfeffrigen Diskussion, gern auch etwas direkter in der Aussage. Dass man bestimmte Kommentare nicht stehen lassen kann und einige auch nicht darf, verstehe ich natürlich. Ist halt nur schade, dass sich viele Diskussionen in die Newskommentare verschoben haben, wo es schon aufgrund der Zeichenbegrenzung beinahe unmöglich ist, sachlich zu diskutieren und einen Standpunkt darzustellen. Vielleicht sind es ja genau die Leute, die im Forum aufgegeben haben

Wie auch immer, verstehe jedenfalls Deine Intention
Mone gefällt das.
Alte Edda, Havamal (Des Hohen Lied)
21 Der Armselige, Übelgesinnte hohnlacht über alles
Und weiß doch selbst nicht was er wißen sollte, daß er nicht fehlerfrei ist.
38 Nie fand ich so milden und kostfreien Mann, der nicht gern Gab' empfing.
Mit seinem Gute so freigebig Keinen, dem Lohn wär' leid gewesen.
134 Laster und Tugenden liegen den Menschen In der Brust beieinander.
Kein Mensch ist so gut, daß nichts ihm mangle, Noch so böse, daß er zu nichts nützt.
Photon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2015, 21:06:59   #147 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von M3Y3R

ID: 336361
Lose-Remote

Reg: 08.05.2006
Beiträge: 1.610
Standard

Zitat:
Zitat von Photon Beitrag anzeigen
Ist halt nur schade, dass sich viele Diskussionen in die Newskommentare verschoben haben...
Das liegt aber vielleicht auch mit daran, dass es für News-Kommentare mehr Lose gibt als für den Beitrag im Forum. Wenn der Standpunkt nicht in einem Kommentar klar gemacht werden kann, dann eben in mehreren, wofür natürlich mehrfach Lose kassiert werden. Im Forum hingegen passt ja alles in einem Beitrag...
 
M3Y3R ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2015, 21:12:49   #148 (permalink)
Gesperrt

ID: 158990
Lose-Remote
Gesperrt

Reg: 16.03.2013
Beiträge: 20
Daumen runter

Zitat:
Zitat von M3Y3R Beitrag anzeigen
Das liegt aber vielleicht auch mit daran, dass es für News-Kommentare mehr Lose gibt als für den Beitrag im Forum. Wenn der Standpunkt nicht in einem Kommentar klar gemacht werden kann, dann eben in mehreren, wofür natürlich mehrfach Lose kassiert werden. Im Forum hingegen passt ja alles in einem Beitrag...
Wie ging das Buch? gekaufte Journalisten oder so! Du glaubst doch nicht das ich wegen den paar Losen dort geschrieben habe!? Von mir aus können Sie das auch komplett ohne Lose machen, weil ich mich nicht verbiegen lassen! Aber das hatten wir schon mal vor 80 Jahren und danach waren es auch noch mal 40 Jahre was jetzt dort und hier abgeht!
 
djmoldova ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2015, 21:15:28   #149 (permalink)
Administratorin
Benutzerbild von Mone

ID: 969
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 26.545
Standard

@Photon, es liegt zum Teil oder übewiegend vielleicht sogar auch am Medium. 500 Zeichen und nur eine begrenzte Änderungsmöglichkeit. Zudem keine Vorschau, keine Formatierungen und keine Zitatfunktion. Deshalb sehe ich die Newskommentare eher wie Twitter. Im Forum dagegen feilt länger an einem Beitrag, ich tue das jedenfalls . Da können auch mal 1-2 Tage zwischen 2 mehr oder weniger gut überlegten Beiträgen liegen. Das ist in den Newskommentaren doch eher unwahrscheinlich. (Die Zeitspanne meine ich ). Es gibt ja auch nur rudimentäre Informationen, dass es neue Kommentare in einem Bereich gibt. Es gibt also viele kurze Kommentare innerhalb weniger Stunden, dann ist ein Kommentarbereich erledigt. Threads im Forum laufen dagegen manchmal jahrelang.
.
Mone ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2015, 21:22:25   #150 (permalink)
Administratorin
Benutzerbild von Mone

ID: 969
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 26.545
Standard

Peter Neururer über Bayern München: Wie kann man den "Fußballfan so verarschen"

Kommentar gelöscht:
Zitat:
Er wollte ja garnet weg der Schweini, Pep hat Ihn mehr oder weniger rausgeekelt, die Spanier blasen besser diese Schwuchteln und wenns so weiter geht ist Müller der nächste
Das ist etwas schwer zu verstehen, aber ich lese da "blasen besser diese Schwuchteln". Ist das ne Art Fußballgeheimcode? Für mich ist das nur eine diskriminierende Bemerkung über Homosexuelle. Ich propagiere aber immer noch Respekt vor allen Menschen, und das ist nun mal keiner.
.
Mone ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Notify bei Erwähnung in Newskommentaren DelphiKing Verbesserungsvorschläge 44 20.08.2010 16:00:06
Smileys bei den Newskommentaren T-Flow Verbesserungsvorschläge 6 28.07.2007 11:34:43
allgemeine Fragen Drachenjenny Ich bin neu hier und habe eine Frage! 22 23.10.2006 03:48:55
Captchas: Allgemeine Diskussion respawner Programmierung 1 23.05.2006 23:40:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:32:43 Uhr.