Blog von kaigao
 
Eintrag #21, 26.07.2011, 12:27 Uhr

ATandT aktualisiert Android Phones zu "Gingerbread"

AT & T beginnt, Roll-out Android 2.3 "Gingebread" auf ihre Handys,beginnend mit dem Motorola Atrix 4G 25. Juli. HTC Inspire 4G ist dernächste.
AT & T (NYSE: T) verpflichtet, alle Post-Paid Google (NASDAQ: GOOG)Upgrade Android-Smartphones bereits eingeführt hat, um die aktuellsteAndroid 2.3 "Gingerbread"-Smartphone zu bauen.
Der Upgrade-Plan beginnt mit dem Motorola Atrix 4G 25. Juli. Andere AT & T-Telefone geplant, um die Lebkuchen-Bump zählen die HTC Inspire4G, LG Phoenix, Pantech Crossover, Samsung Captivate und Samsung Infuse4G.

Abgesehen davon, dass ein bisschen schneller als Android 2.2 "Froyo"Gingerbread bietet eine saubere Benutzeroberfläche, verbessertecopy-and-Paste-Funktionalität sowie ein On-Screen-Tastatur mitMulti-Touch-Unterstützung verbessert.

Einige Gingerbread Upgrades werden über die Luft abgegeben werden. Fürandere ist das Software-Update Nutzlast zu groß und erfordert eineWiFi-Verbindung oder Anschluss des Telefons an einen PC für dieInstallation.

Atrix 4G Benutzer werden aufgefordert, das Update von einer Verbindung über WiFi zu installieren. Inspire 4G Benutzer wird im August darüberinformiert, dass sie in der Lage, um das Update auf ihrem Handy zubeschaffen, wenn ein WiFi-Netzwerk verbunden.

"Faktoren wie vom Hersteller definierte Software-und andereGeräte-Performance-Verbesserungen führen in jedes Gerät benötigt eineseparate Update, das in der Zeitplanung her unterscheiden wird", AT& T erklärte in einem Statement.

AT & T zugesagt bei der 2011 Consumer Electronics Show im Januarmindestens 20 Geräte auf Basis von Android in diesem Jahr starten. AT& T hat das erste Lebkuchen-Smartphone, das HTC Status, 17. Juli.

Die einheitliche Upgrade Ankündigung wird durch Eigentümer dieserTelefone, die für Wochen oder Monate gefragt, wann oder ob ihrSmartphone der Wahl bekommen würde die Lebkuchen Bake-off gesessenhaben geschätzt werden.

AT & T zu bewegen ist auch nach den Trägern verpatztenletztjährigen Samsung Galaxy S-Upgrade von Android 2.1 zu Froyo smart.Dies dauerte mehrere Monate. Verizon Wireless '(NYSE: VZW) SamsungFaszinieren läuft noch Android 2.1.

Das einzige, was besser AT & T gemacht haben konnte, war damit zubeginnen, Lebkuchen über die Luft, um alle seine Android-Handys auf dengleichen Tag zu starten.

Weitere neue Produkt im efox-shop.com klicken Sie bitte:China Handys   rc Autos
 

Wer war da?

 
 (??) cfour
 (??) TimHunter
 (43) dragonag
 (45) dolor
 (40) Buffyison
 (??) Wanderfalke
 (??) niklaswesseln
 (69) samantacarina
 (37) klamm

... und 24 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick