Was ist eine Funzel?

rotherhund · 11. September um 09:51

Was ist eine Funzel und woher kommt der Begriff?

 

Beste Antwort

Sonnenwende · 11. September um 10:09 · 2x hilfreich

Ein Leuchtkörper (Kerze, Flamme) der nur wenig Licht in die Dunkelheit bringt und sogar ein wenig flackert.

Woher der Begriff kommt ist nicht ganz klar. Sprachforscher gehen davon aus, dass er sich im 17. Jahrhundert entwickelt hat aus „voncksel“, Zündstoff, zu „Funsel“ beziehungsweise „Funzel“. 

Antworten

storabird · 11. September um 17:49 · 0x hilfreich

eine schlecht brennende Lampe

Frühneuhochdeutsch

bs-alf · 11. September um 13:51 · 0x hilfreich

eine alte Lampe die schlecht / wenig Licht gibt

Nur_der_BTSV · 11. September um 10:29 · 0x hilfreich

eine schlecht brennende Lampe..

naturschonen · 11. September um 09:57 · 0x hilfreich

so nennt man eine schlecht brennende Lampe, kommt von Funke

 
 
 
 
Suchbegriff