Warum sind Kranken- und Altenpflege-Berufe in Deutschland so schlecht bezahlt?

veggiewombat · 31. Oktober 2018

Warum sind Kranken- und Altenpflege-Berufe in Deutschland so schlecht bezahlt?

 

Beste Antwort

bs-alf · 01. November 2018 · 1x hilfreich

Es gibt viele schlecht bezahlte Berufe. Was ist schlecht bezahlt; wäre die erste Frage. Was ist zu gut bezahlt ? Auf alle Fälle gibt es viele Jobs die finanziell nicht genug hornoriert werden. Viele Arbeitgeber sind nicht bereit die Leistungen angemessen zu bezahlen. Im Gegenzug sind aber auch die "Verbraucher" nicht bereit mehr Geld zu bezahlen.Das Problem liegt aber auch mit darin, das Menschen bereit sind für diese schleche Bezahlung zu arbeiten. Wen natürlich Billiglohn Kräfte - egal woher - eingesetzt werden, wird das mit den Berufen bald ein größeres Problem.

Antworten

mimalau · 31. Oktober 2018 · 1x hilfreich

Das ist eine Art der Wertschätzung. 

Huckleberry · 31. Oktober 2018 · 1x hilfreich

"Weil sie eben nicht Teil der freien Wirtschaft sind - wenn ich jemanden beauftrage mir ein neues Badezimmer zu bauen, dann bezahle ich vielleicht auch mehr, um einen besonders guten Dienstleister zu bekommen.

Wenn ich im Krankenhaus bin, zahlt das die Krankenkasse und es wird nicht zwischen den unterschiedlichen Kräften unterschieden."......

k131161 · 31. Oktober 2018 · 1x hilfreich

Ist doch nicht nur bei diesen Berufen. 

Jeder Beruf in dem man Leistung erbringen muss wird schlecht bezahlt.

 

Das ist die Personal Politik der BRD. Sklaven wurden noch nie gut bezahlt. 

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff