Lose = Geld?

SchlafMuetze13 · 15. Oktober 2013

Hallo zusammen,

 

ich bin ganz neu hier und wundere mich, was das mit den Losen auf sich hat:

1. wie bekomme ich Lose?

2. was bringen mir Lose?

Kann ich die Lose irgendwie in Geld umwandeln?

 

Danke für eure Antworten! :)

 

Beste Antwort

k450977 · 15. Oktober 2013 · 2x hilfreich

Hallo!

 

zu 1) Hier findest Du eine Auflistung wie Du Lose verdienen kannst:

        http://www.klamm.de/partner/start_win.php?step=11

 

zu 2) Du kannst die Lose zum Beispiel bei ebay verkaufen, da bauchst Du aber mind. ne Million oder besser noch mehr. Ausserdem kannst Du sie im Gewinnspiel einsetzten und da mit Glück geld gewinnen. Lose einfach nur in Geld tauschen geht meines Wissens nach nicht.

Antworten

anthonius · 19. März 2017 · 0x hilfreich

Also wenn du die Lose in Geld umwandeln willst, musst du das jeweils möglichst schnell tun, weil die Lose schnell an Wert verlieren.

Riddik · 16. Oktober 2013 · 0x hilfreich

Es gibt unzählige Loseseiten bei denen du Lose verdienen kannst, könnte dir da einige nennen, aber weiß nicht inwieweit das wieder Werbung wäre, darum bin ich lieber vorsichtig und sage nur "google" mal ;-)

Auch ist es kein Problem die in echte Euros umzuwandeln.

Samderi · 15. Oktober 2013 · 2x hilfreich

Wo du welche verdienen kannst wurde ja beantwortet. Außerdem gibt es noch weitere Lose verdienst Möglichkeiten im Forum (http://www.klamm.de/forum/klamm-lose-3/) zum Beispiel für das Anmelden und schreiben von Beiträgen in Foren, oder das einfügen einer Foren Signatur.

 

Die Lose kannst du indirekt gegen Geld "tauschen". Vekraufen kannst du wie es schon erwähnt wurden ist auf Ebay, aber auch hier im Klammforum. 

 

Dann gibt es noch Seiten wo du die Lose gegen Gutscheine oder Handyguthaben eintauschen kannst (z. B. credits4lose.de). 

 

Außerdem kann man mit Losen auch Werbung buchen auf Loseseiten oder Losenwerbenetzwerken. 

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×