Berlin (dpa) - Die Betriebsärzte sollen für Corona-Impfungen nun auch das Vakzin von Johnson & Johnson als zweites Präparat erhalten. In der Woche ab 21. Juni sollen 192.000 Dosen davon geliefert werden, wie es vom Bundesgesundheitsministerium hieß. Hinzu kommen dann 602.550 Dosen von Biontech, so ...

Kommentare

(2) Pontius · 12. Juni um 18:53
@1 Bei knapp 200.000 Dosen J&J ist es nur ein laues Lüftchen.
(1) pullauge · 12. Juni um 17:15
jetzt noch mal ordentlich Gas geben - bald sind Ferien
 
Suchbegriff

Diese Woche
29.07.2021(Heute)
28.07.2021(Gestern)
27.07.2021(Di)
26.07.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News