Zwei Tote bei Angriff auf Schwulen-Jugendclub in Tel Aviv

Tel Aviv (dpa) - Bei einem Angriff auf ein Jugendzentrum für Homosexuelle in Tel Aviv sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Elf weitere wurden verletzt. Ein schwarz gekleideter und maskierter Angreifer hatte gestern Abend in der Einrichtung im Stadtzentrum um sich geschossen. Die Polizei geht von einem Hass-Anschlag gegen die Schwulenszene in der Stadt aus. Der Täter konnte entkommen. Hunderte von Menschen demonstrierten mit Plakaten und Kerzen in der Stadt gegen die Tat.
Kriminalität / Israel
02.08.2009 · 15:07 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
21.11.2018(Heute)
20.11.2018(Gestern)
19.11.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×