Berlin (dpa) - Zu wenig Flächen, lange Planugsverfahren, viele Klagen - dazu Konflikte mit dem Arten- und Naturschutz: Beim Ausbau der Windkraft an Land gibt es aus Sicht der Länder viele Hemmnisse. Das geht aus dem ersten Bericht eines sogenannten Bund-Länder-Kooperationsausschusses hervor, der am ...

Kommentare

(1) stphnrei · 22. Oktober um 21:45
weit weit weg , wer will schon den Plastikmüll der zerlegten Windräder des jetzigen Sturm auf seinem Grundstück , ab aufs Meer , da geht der Dreck unter , und keiner siehts
 
Suchbegriff

Diese Woche
29.11.2021(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News