Zoo 2: Animal Park – Neues Update und Cashback in der Cyberweek

Der Entwickler und Publisher beliebter Online Games, upjers, bringt ein neues spritziges Update für Zoo 2: Animal Park zur Cyber Week heraus. Daher gibt es große Rabatte auf das neue Feature!

Der Tierpark wird zum Wasserpark – Der Terrain-Editor in Zoo 2: Animal Park kann jetzt Wasserflächen zwischen die Gehege zaubern. Statt durch eine Gras-, Herbst- oder Winterlandschaft können die Zoo-Besucher entlang spektakulärer Wasserwelten spazieren. Für das neue Boden-Element gibt es selbstverständlich jede Menge attraktive Deko: Von animierten Fontänen bis hin zu Meeresungeheuern, die sich sogar über die Wege winden.

Auf diese Deko gibt es in der Cyber-Week 40 Prozent Rabatt! Das gilt ebenfalls für Shops und Shop-Upgrades sowie für die begehrten Parkerweiterungen. Auch die Ingame-Preise für Items und Elemente rund um das Zuchtfeature in Zoo 2: Animal Park wurden für eine Woche um 40 Prozent gesenkt. Denn gleichzeitig läuft eine Super-Zucht-Woche.

Das bedeutet:

  1. Jede erfolgreiche Zucht bringt Zwillinge
  2. Die Chance auf besondere Fellvarianten beim Nachwuchs ist um 25 Prozent höher
  3. Es gibt fünf seltene Farbvarianten, die ausschließlich in dieser Woche gezüchtet werden können.

Das sind der Cross-Fox sowie ein schwarzer Wildhund, ein schwarzes Alpaka, ein Zebra in Schwarz und der Polarfuchs in Schwarz.

Doch der Knaller ist wohl, dass die Spieler einen Teil ihrer ausgegebenen Diamanten im Spiel sogar zurückbekommen! Angefangen bei 5 Prozent steigert sich der Cashback-Rabatt auf bis zu 25 Prozent. Je mehr die Spieler für Diamanten im Spiel einkaufen, desto höher ist der Cashback-Prozentsatz und desto mehr können sie beim Shoppen sparen.

Die Cyber-Week in Zoo 2: Animal Park läuft noch bis zum 30. November 2020 um 12 Uhr.

Über Zoo 2: Animal Park
Im April 2018 als App gestartet, entwickelte sich Zoo 2: Animal Park binnen weniger Monate zum absoluten Hit in den App Stores. Süße Zoo-Tiere in 3D, die sogar mit dem Spieler interagieren, treffen bei der upjers Community ins Schwarze und begeistern auch viele neue Spieler. Inzwischen hat die Gaming App die Marke von zehn Millionen Downloads überschritten und ist als Cross-Plattform-Spiel sowie als Browsergame und auf Steam verfügbar.

Über upjers
upjers beweist, dass der Traum vom Hobbyprojekt zum erfolgreichen Entwicklerstudio möglich ist. Der Game Developer ist zu einem der führenden Entwickler und Publisher von Browserspielen sowie Apps in Deutschland geworden und beschäftigt mehr als 120 Mitarbeiter am Standort in Bamberg. Weltweit haben sich über 100 Millionen Spieler für ein upjers Game registriert – hinzu kommen mehr als 20 Millionen Downloads für die upjers Apps. Auch auf Steam und Amazon findet man Games von upjers, dabei reicht die Bandbreite der Spielgenres von Tycoon Games, über Wirtschaftssimulationen bis hin zu Strategiespielen.

Gaming / Mobile Gaming / Allgemein / Android News / Browsergame / upjers / Zoo 2 Animal Park
[gametainment.net] · 23.11.2020 · 16:37 Uhr
[0 Kommentare]
 

Grüne hoffen auf Klima-Neustart mit Biden-Regierung

Lisa Badum
Berlin (dpa) - Mit dem Start der neuen US-Regierung unter Präsident Joe Biden erhoffen die Grünen sich […] (04)

WDR Sport-Journalistin Sabine Töpperwien geht in den Ruhestand

Bild: Quotenmeter Sie hat insgesamt mehr als 700 Fußballspiele kommentiert – knapp 600 davon in der […] (01)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News