ZEW-Konjunkturerwartungen sinken im November weiter

Mannheim (dts) - Die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren haben sich im November erneut stark verschlechtert: Der entsprechende Index sank von 56,1 Zählern im Oktober auf nun 39,0 Punkte. Das teilte das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) am Dienstag in Mannheim mit. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.

Wirtschaft / DEU
10.11.2020 · 11:01 Uhr
[0 Kommentare]
 

Polizeigewalt in Frankreich: Schock über brutales Video

Polizeigewalt in Frankreich
Paris (dpa) - Faustschläge. Immer wieder. Gedränge. Drei gegen einen. Verstörende Szenen. Was passiert […] (09)

TV Digital: Nutzer wollen alle Folgen

Bild: Quotenmeter Ganze 75 Prozent der Streamingnutzer wollen bei neuen Staffeln direkt alle Folgen zur […] (03)