Berlin (dpa) - Der mutmaßliche Täter im «Tiergarten-Mord» in Berlin ist nur durch einen glücklichen Zufall und zwei schnell reagierende Zeugen gefasst worden. Das zeigten die Aussage von zwei jungen Männern, die am Dienstag im Prozess beschrieben, wie sie am 23. August 2019 den Verdächtigen ...

Kommentare

(5) nadine2113 · 24. November 2020
Wiedermal ein Auftragsmord im Namen Russlands.
(4) osterath · 24. November 2020
klasse
(3) ChrisuAlex · 24. November 2020
gut reagiert
(2) k33620 · 24. November 2020
Gut reagiert die beiden.
(1) Krooni · 24. November 2020
Respekt!
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News