Berlin (dpa) - Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, macht in der AfD eine gefährliche Radikalisierung aus. «Teile der AfD entwickeln sich nach meinem Eindruck immer mehr ins Völkische hinein», sagte Schuster der «Welt am Sonntag». Man müsse nur die Debatten innerhalb der AfD ...

Kommentare

(3) Folkman · 18. August um 08:11
@1: Für mich ist es aber genauso ein Wunder, dass die AfD ob ihres Verhaltens und ihrer mehrfach unter Beweis gestellten Unfähigkeit noch immer so viel Zuspruch erhält. Die Welpenschutzzeit ist doch wohl längst vorbei...
(2) LordRoscommon · 18. August um 02:44
@1: Lünchtime ist erst um 12. ^^
(1) jenni · 18. August um 01:57
AH, haste jetzt Angst? Seid doch mal Ehrlich! So wie sich die anderen Parteien verhalten, ist es doch kein Wunder das die AFD so einen Zuspruch erhält. Ich finde es nicht unbedingt Gut aber ich kann es irgendwie nachvollziehen. So, und jetzt Lüncht mich wieder!