Zendaya: Emmys-Kleid war für Golden Globes geplant

Zendaya
Foto: BANG Showbiz
Zendaya sollte ihr Emmy-Awards-Kleid zu den Golden Globes tragen.

(BANG) - Zendaya sollte ihr Emmy-Awards-Kleid zu den Golden Globes tragen.

Der 24-Jährige durfte sich für ihre Darstellung in 'Euphoria' über einen Emmy freuen.

Bei der Verleihung, die sie von zu Hause aus verfolgte, trug sie eine umwerfende Robe von Armani Privé - das Oberteil mit Kristallen und Perlen besetzt.

Ihr Stylisten Law Roach verriet nun, dass das Outfit ursprünglich für eine andere Veranstaltung vorgesehen war, nämlich den Golden Globes Anfang dieses Jahres.

Im Gespräch mit 'Vogue.com' enthüllte Law Roach, dass sie am Ende nicht zu den ''Globes'' ging, also wartete das Kleid auf seinen Moment.

Showbiz
22.09.2020 · 12:04 Uhr
[5 Kommentare]
 

Polens Präsident positiv auf Coronavirus getestet

Polens Präsident ist corona-positiv
Warschau (dpa) - Der polnische Präsident Andrzej Duda ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das […] (00)

Review: Beat Saber – Überzeugendes VR Game oder nur heiße Luft?

VR ist ein Thema, dass mich fasziniert. Es gibt eine Vielzahl an Games, die mit einer VR Brille gezockt werden können. Darüber hinaus gibt es verschiedene Möglichkeiten, die VR Brille einzusetzen. […] (00)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News