News
 

Zehn-Millionen-Jackpot in NRW geknackt

Düsseldorf (dpa) - Der Urlaub ist gerettet - zumindest für einen Lotto-Spieler aus Nordrhein-Westfalen. Der Mann hatte gestern im Mittwochslotto die sechs Richtigen und die Superzahl. Damit knackte er den Zehn-Millionen-Euro-Jackpot. Der Glückspilz streicht gleich zwei Gewinne ein, da in der nächst höheren Gewinnklasse niemand richtig lag. Wie viel Geld der Mann genau gewonnen hat, ist noch nicht klar.

Glücksspiele / Lotto
29.07.2010 · 09:26 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.02.2018(Heute)
21.02.2018(Gestern)
20.02.2018(Di)
19.02.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen