Wirtschaftsleistung im dritten Quartal gestiegen

Wiesbaden (dts) - Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in Deutschland ist im dritten Quartal 2020 preis-, saison- und kalenderbereinigt um 8,2 Prozent höher gewesen als im Vorquartal. Preis- und kalenderbereinigt war es aber 4,3 Prozent niedriger als im Vorjahresquartal. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mit.

Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Details.
Wirtschaft / DEU / Wirtschaftskrise
30.10.2020 · 10:02 Uhr
[3 Kommentare]
 

Alternative Nobelpreise in Stockholm vergeben

Iranische Menschenrechtlerin Sotudeh
Stockholm (dpa) - In Stockholm sind am Donnerstagabend die sogenannten Alternativen Nobelpreise verliehen […] (05)

Andrej Mangold liebt seine Ex noch immer

Bachelor
(BANG) - Andrej Mangold liebt seine Ex Jennifer noch immer. Für ihren Auftritt im RTL-‘Sommerhaus‘ wurden […] (00)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News