News
 

Winnenden-Prozess geht weiter

Stuttgart (dpa) - Vor dem Landgericht Stuttgart ist der Prozess gegen Vater des Amokläufers von Winnenden fortgesetzt worden. Die Schwester eines der Opfer wandte sich in einer emotionalen Erklärung an den angeklagten Vater des Amokläufers. Sie warf ihm vor, keinen Gedanken an die Hinterbliebenen der Opfer zu verschwenden. Zum Prozessauftakt vergangene Woche hatte sich der Angeklagte nicht an die Hinterbliebenen gewendet. Dem Sportschützen wird vorgeworfen, die Tatwaffe in einem unverschlossenen Schrank aufbewahrt zu haben.

Prozesse / Kriminalität / Amoklauf
21.09.2010 · 11:58 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen