(BANG) - Der ehemalige 'Lindenstraßen'-Schauspieler und Entertainer Willi Herren wurde tot in seiner Kölner Wohnung aufgefunden. Der aus dem Leben geschiedene 45-jährige Reality-Star soll laut Berichten der 'Bild'-Zeitung an einer Überdosis gestorben sein. Der Manager des Darstellers bestätigte ...

Kommentare

(7) XPAX · 21. April um 19:26
Ruhe in Frieden
(6) Fromm · 21. April um 05:50
Ruhe in Frieden.
(5) colaflaschi · 20. April um 22:52
@4 Er hatte halt massive Drogenprobleme, bzw war Drogensüchtig / Suchtkrank, und hat auch jahrelang zumindest versucht dagegen anzukämpfen ... Ich finde für Aussenstehende ist es immer leicht zu sagen: "Ja, nimm halt das Zeug einfach nicht", aber is ja nicht umsonst eine anerkannte Krankheit, und ich glaube auch, die meissten Drogensüchtigen haben auch nicht wirklich Bock drauf ihr Leben damit "wegzuschmeissen" ...btw: R.I.P., auch wenn ich kein Fan war.
(4) notte · 20. April um 19:32
@3 Mich nicht. Wer mit seinem Leben spielt, verliert immer.
(3) bs-alf · 20. April um 19:25
Das hat mich überrascht !
(2) Roseausk · 20. April um 18:44
R. I. P.
(1) IceMetal · 20. April um 18:33
Ach du heilige.... Ich mochte ihn nicht besonders, aber das tut mir doch leid. Vorallem auch für seine Familie. :-(
 
Suchbegriff

Diese Woche
06.05.2021(Heute)
05.05.2021(Gestern)
04.05.2021(Di)
03.05.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News