Western Digital – NAS-System für einen nahtlosen Datenfluss im hybriden Arbeitsmodell bei Homeoffice

Einem Bericht von IDCs FutureScape 2021 zufolge werden mindestens 70 Prozent der digitalisierten kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) bis Ende 2021 in einem hybriden Arbeitsmodell arbeiten, bei dem Homeoffice zur Norm wird. Für Unternehmen ist es deshalb wichtig, einen nahtlosen Datenfluss, sowie kollaborative Datenbank- und Bearbeitungstools zu gewährleisten. NAS-Lösungen sind hierbei oft das Mittel der Wahl, um Latenzzeiten und den gemeinsamen Fernzugriff auf Daten oder Anwendungen über das Netzwerk zu bewältigen. Für fortschrittlichere und leistungsintensivere Applikationen müsse das NAS-System jedoch erweitert werden, so Eric Spanneut, Vice President of Client and Enterprise SSDs der Flash Business Unit von Western Digital.

„Unsere neue WD Red SN700 NVMe SSD ist die ideale Caching-Lösung zur Ergänzung unserer WD Red HDDs in einer NAS- Umgebung mit hoher Kapazität.”

Steigerung der NAS-Leistung mit einer neuen NVMe-SSD-Cache-Lösung

Die neue WD Red SN700 NVMe SSD ist eine hochleistungsfähige Caching-Lösung und beschleunigt die NAS-Leistung für KMUs. Das Laufwerk wurde entwickelt, um NAS-Umgebungen und Always-on-Anwendungen jederzeit mit höchster Zuverlässigkeit und Ausdauer zu unterstützen. Die schnelle Systemreaktion und die Ein-/Ausgabe-Leistung eignen sich perfekt für Multi-User- und Multiapplikationsumgebungen, mit denen KMUs ihre anspruchsvollsten Projekte bewältigen können – von der Virtualisierung über die gemeinsame Bearbeitung bis hin zur intensiven Datenbankspeicherung. Das schlanke Design passt direkt in den NVMe-fähigen M.2- Steckplatz der NAS-Gehäuse von heute.

„Die NVMe-Technologie ist heute mehr denn je ein integraler Bestandteil der QNAP-Lösungen, wobei die meisten unserer RAID-Modelle standardmäßig M.2-SSD-Caching unterstützen”, so Tamblyn Calman, Sales & Marketing Director bei QNAP. „Die WD Red SN700 NVMe SSD trägt dazu bei, die Speicherkapazitäten des QNAP-Portfolios weiter zu verbessern, indem es die Lese-/Schreibgeschwindigkeiten des NAS-Systems erhöht, ohne die Gesamtzahl der Festplatten im Array zu erhöhen.”

Zu den wichtigsten Merkmalen des WD Red SN700 NVMe SSD-Laufwerks gehören:

  • Hohe Leistung – Liefert eine Leistung von bis zu 3.430 MB/s (Modelle mit 500 GB und 1 TB) und mehr als das Fünffache der sequenziellen Lesefähigkeit von SATA-Laufwerken
  • Hohe Zuverlässigkeit und Ausdauer – Optimiert für 24/7-NAS-Arbeitsumgebungen mit hoher Zuverlässigkeit und Ausdauer von bis zu 5.100 TBW (4-TB-Modell), um die ständige Zwischenspeicherung von Lese- und Wiederbeschreibungszyklen zu bewältigen
  • Hohe Kapazität – Erhältlich in Kapazitäten von 250 GB bis 4 TB

Die neuen WD Red NVMe-SSDs ergänzen Western Digitals WD Red-Portfolio an Speicherlösungen, das WD Red-HDDs und WD Red-SATA-SSDs umfasst – alle speziell für NAS entwickelt. Die WD Red SN700 NVMe SSD-Familie ist ab sofort im Western Digital Store und bei ausgewählten Vertriebspartnern erhältlich.

Gaming / News / Tech&Co / NAS / Netzwerk / SSD / Technik / WD / WD Red SN700 NVMe SSD / Western Digital / Zubehör
[toptechnews.de] · 12.10.2021 · 05:53 Uhr
[1 Kommentar]
 
Junge in Tram in Erfurt attackiert - Mehrjährige Haftstrafe
Landgericht Erfurt
Erfurt (dpa) - Im Prozess um einen rassistischen Angriff in einer Erfurter Straßenbahn ist der Angeklagte […] (07)
Das Amazon Trade-In-Programm für Mobiltelefone und Videospielkonsolen
pixabay.com ©Clker-Free-Vector-Images (Creative Commons CC0) Das Trade-In Programm von Amazon […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
26.10.2021(Heute)
25.10.2021(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News