Riad (dpa) - Die dichten Rauchschwaden über den Ölanlagen in der saudischen Wüste glichen einer bösen Warnung. Bis zu 150 Kilometer weit breiteten sie sich aus und erinnerten das Königreich daran, wie verwundbar die Quellen seines Reichtums sind. Mehrere Einschläge trafen am Wochenende das Zentrum ...

Kommentare

(6) hhe · 17. September um 13:52
Keine Macht dem Krieg!!
(5) ertan · 17. September um 13:49
sehr sehr komisch,ich denke die haben luftabwehrsysteme !!!
(4) Gommes · 17. September um 03:22
na die bösen is doch klar :-)
(3) bs-alf · 16. September um 20:57
Das kann fast jeder gewesen sein.
(2) eiermannx · 16. September um 17:58
Trump hat das selber gemacht 🤭
(1) Gertrud · 16. September um 17:48
Was für eine Umweltverschmutzung! Greta muss sofort hin! Ironie off. Die Verantwortlichen muss man sofort zur Rechenschaft ziehen. Das ist no go auf unserem Globus.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News