Wellbrock Weltmeister über zehn Kilometer

Yeosu (dpa) - Freiwasserschwimmer Florian Wellbrock hat bei den Weltmeisterschaften in Südkorea die Goldmedaille über zehn Kilometer gewonnen, Teamkollege Rob Muffels Bronze. Wellbrock siegte knapp vor dem Franzosen Marc-Antoine Olivier und feierte seinen größten internationalen Erfolg. Er und Muffels qualifizierten sich damit auch für Olympia 2020 in Tokio. Für den Deutschen Schwimm-Verband war es die erste Medaille bei den Titelkämpfen in Südkorea.

Schwimmen / Freiwasser / WM / 2019 / Yeosu / Gwangju / Südkorea / Deutschland
16.07.2019 · 03:57 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News