Warum Chinas Finanzelite nicht bei Goldman Sachs, JPMorgan und Co. arbeiten will

Morgan Stanley, Goldman Sachs, JPMorgan, UBS und Credit Suisse sind große Namen in der westlichen Finanzwelt und besitzen hier eine enorme Anziehungskraft für gutausgebildete Banker. Ganz anders ist die Situation hingegen in China. Hier zeigen die Eliten der Finanzwelt kaum ein Interesse, einen Job bei ihnen anzunehmen, denn sie werden gerademal als "dritte Wahl" betrachtet, zitiert "Blomberg" Christian Brun von der Personalvermittlung Wellesley Partners.

Probleme bei der Rekrutierung

Dabei haben die westlichen Finanzkonzerne ein großes Interesse, sich Anteile am chinesischen Wertpapiermarkt zu sichern. Dieser hat immerhin ein Volumen von 44 Billionen Dollar. Doch obwohl Goldman Sachs und Co. ihre Expansionsbemühungen steigern, arbeiten die chinesischen Spitzenkräfte der Branche lieber für heimische, staatlich unterstützte Konzerne wie die China International Capital Corp. oder die Citic Securities Co.

Selbst ein deutlich höheres Grundgehalt - in einem "Bloomberg"-Beispiel ist sogar von einer angebotenen Steigerung um 60 Prozent die Rede - kann Chinas Finanzeliten nicht zu einem Wechsel verleiten. So wollten Christian Brun und sein Team seit Oktober mehr als 120 Job-Interviews führen, doch weniger als ein Fünftel war überhaupt zu einem Gespräch bereit. Und diejenigen, die ein Interesse zeigten, hätten nicht zu den Top-Talenten gehört.

Vorteile der Platzhirsche

Dieses zögerliche Verhalten hängt damit zusammen, dass die Joint Ventures mit westlicher Beteiliung laut der Securities Association of China noch relativ unbedeutend sind. Unter mehr als 90 Wertpapier-Unternehmen lagen diese in 2018 noch ziemlich am Ende in Bezug auf Vermögen, Umsatz und Gewinn. Dies wirkt sich letztlich auch auf das Gesamteinkommen der Finanzfachkräfte aus, denn bei den erfolgreicheren, heimischen Konzernen können sie mit hohen, einmaligen Bonuszahlungen rechnen.

Hinzu kommt laut Viviana Wu vom Headhunter-Unternehmen CGL Consulting, dass lokale Unternehmen eine breitere Plattform mit mehr Bewegungsraum bieten, so dass Angestellten neben einem flexiblen Anreizsystem auch bessere Möglichkeiten bei der Karriereentwicklung geboten werden.

Unprofitables Geschäft

Für ihr China-Geschäft benötigen die westlichen Finanzkonzerne Fachkräfte, die nicht nur über die nötigen Sprachkenntnisse verfügen, sondern sich auch mit internationalen Compliance-Standards auskennen. Um geeignetes Personal zu finden, bieten sie deshalb häufig Aufschläge beim Gehalt von rund 30 Prozent, berichtet "Bloomberg" unter Berufung auf Eric Zhu vom Personalvermittler Morgan McKinley.

Aufgrund dieser hohen Kosten macht sich Eric Zhu aber auch Sorgen hinsichtlich der Profitabilität der Joint-Venture-Unternehmen mit westlicher Beteiligung. Er setzt deshalb auch ein "großes Fragezeichen hinter die Zukunftsfähigkeit derer Investitionen in China".

Aktie im Fokus
[finanzen.net] · 12.07.2019 · 20:40 Uhr
[0 Kommentare]

Finanznews

17.07. 17:25 | (00) Inmitten der Handelsspannungen: Tencent bringt mit DouYu-Aktie Tochter an die ...
17.07. 16:30 | (00) Anleger aufgepasst: Die Berichtssaison verspricht nichts Gutes
17.07. 16:21 | (00) Deutsche Bank hat offenbar Ärger mit Hedgefonds-Großaktionär
17.07. 15:57 | (00) G7-Staaten haben Bedenken gegen Facebooks Digitalwährung
17.07. 15:43 | (00) Apple Watch: Bug macht Belauschen über fremde iPhones möglich
17.07. 15:11 | (00) Brenntag-Aktie unentschlossen: Brenntag meldet Gewinnwarnung für laufendes Jahr
17.07. 15:01 | (00) Umfrage: Vorbehalte gegen Geldabheben an der Ladenkasse
17.07. 14:56 | (00) Villeroy & Boch mit Gewinnwarnung - Aktie büßt ein
17.07. 14:34 | (00) QIX Dividenden Europa: Partnerschaft machen die Dividendenaktie der Woche für ...
17.07. 13:17 | (00) So viel Geld steckt Amazon in die Umschulung seiner Mitarbeiter
17.07. 12:51 | (00) Facebook-Chef Mark Zuckerberg: Warum er nicht wie Bill Gates, sondern wie Elon ...
17.07. 12:18 | (00) Cannabis-Markt in Asien - was Investoren wissen sollten
17.07. 09:48 | (00) Europäische Pkw-Neuzulassungen gehen wieder deutlich zurück
17.07. 08:46 | (00) Mehr Strom aus Wind und Sonne im Norden und Osten
17.07. 07:47 | (00) Wasserstoffzüge: Positive Bilanz nach 100 000 Kilometern
17.07. 06:54 | (00) Umfrage:  Verbraucher sind Marken immer seltener treu
17.07. 03:11 | (00) Billigkonsole kommt: Nintendo bringt die Switch Lite auf den Markt
17.07. 02:43 | (00) Greenpeace-Demonstranten beenden Protest auf Amazon-Lager
16.07. 23:31 | (00) Uber-Aktie, Beyond Meat oder Pinterest? Bei diesen Börsenneulingen sieht Experte ...
16.07. 23:12 | (00) Dow Jones knapp behauptet
16.07. 21:05 | (00) Amazon-Aktie: Schafft Amazon bald nachhaltig den Sprung über die 1-Billion- ...
16.07. 20:45 | (01) Tesla-Großaktionär: Elon Musk sollte keine unerreichbaren Ziele via Twitter ...
16.07. 20:34 | (00) PayPal bringt Xoom nach Deutschland
16.07. 18:56 | (00) Dax rettet nur Teil seiner Gewinne ins Ziel
16.07. 18:11 | (00) Lagarde tritt wegen EZB-Nominierung als IWF-Chefin zurück
16.07. 17:11 | (00) Facebook: Libra keine Konkurrenz mit nationalen Währungen
16.07. 15:11 | (01) Umwelthilfe fordert Pfandsystem für Batterien in Deutschland
16.07. 15:02 | (00) MDAX Analyse per 16 Juli
16.07. 14:57 | (00) Deutschland ist Netto-Exporteur von Speiseeis
16.07. 14:54 | (00) Vodafone startet erstes kommerzielles 5G-Netz in Deutschland
16.07. 13:56 | (00) Verzögerte Boeing 737 Max-Auslieferung: Ryanair reagiert
16.07. 12:31 | (01) 90 Prozent der Haushalte beschäftigen Putzfrau schwarz
16.07. 10:49 | (00) Umfrage: Smartphone ist populärste Spiele-Plattform
16.07. 09:50 | (00) Greenpeace-Aktivisten besetzen weiter Dach von Amazon-Lager
16.07. 08:44 | (01) Steuereinnahmen durch Raucher im zweiten Quartal gesunken
16.07. 07:56 | (00) Studie: Etwas mehr weibliche Führungskräfte in Kommunen
16.07. 07:44 | (00) In Deutschland werden mehr Elektroautos verkauft als im Vorzeigeland Norwegen
16.07. 05:54 | (00) 2,9 Millionen Haushalte beschäftigen Putzhilfen schwarz
15.07. 23:48 | (00) Bayer will trotz reduzierten Glyphosat-Urteils Berufung
15.07. 22:41 | (00) Wall Street: Minigewinn zum Start der Berichtsaison
15.07. 19:50 | (00) Dax stabilisiert sich nach Verlustserie
15.07. 18:07 | (00) JPMorgan: Fed und Handelskrieg könnten Aktienmärkte Rekordpunkte kosten
15.07. 17:51 | (00) Carl Zeiss Meditec-Aktie gefragt: Starkes Ergebnis erwartet
15.07. 17:30 | (00) 1&1 Drillisch-Aktie: Dommermuth kauft
15.07. 15:09 | (00) Streik zu Amazons Aktionstag
15.07. 14:35 | (00) QIX Deutschland: Covestro glänzt mit 5,6% Dividende sowie ungewöhnlich niedriger ...
15.07. 13:58 | (00) Gericht zwingt Telekom zu Änderungen bei «StreamOn»
15.07. 13:05 | (00) Auf steigende Volatilität und eventuelle Rezessionsphasen vorbereitet sein
15.07. 11:28 | (03) Analyst: Eine einzige Aktie könnte den Gesamtmarkt zum Einsturz bringen
15.07. 11:07 | (02) Private Haushalte in der Summe so vermögend wie nie
15.07. 09:53 | (00) Greenpeace protestiert bei Amazon gegen Retouren-Vernichtung
15.07. 09:30 | (00) Deals der Insider bei Allgeier: Massive Käufe bei Allgeier-Aktie
15.07. 08:01 | (02) Elon Musk: Tesla-Fahrzeuge sind für Privatkunden bald zu teuer
15.07. 07:31 | (00) DAX Analyse für den 15 Juli
15.07. 07:02 | (02) Steve Wozniak rät: "Löscht Facebook"
15.07. 06:51 | (01) Kommunen verbieten zunehmend Glyphosat auf Pachtflächen
15.07. 03:43 | (00) Verdi ruft zu Streiks zu Amazons Aktionstag auf
14.07. 22:39 | (00) American Airlines streicht Boeing-737-Max-Flüge bis November
14.07. 12:05 | (00) Gewerkschaft: Autobahnraststätten wieder verstaatlichen
14.07. 10:47 | (00) Amazon will in Deutschland mehr als 2800 Stellen schaffen
14.07. 10:00 | (01) Milliardär greift nach METRO
14.07. 08:46 | (04) Berlin: Bußgeld wegen illegaler Ferienwohnungen
14.07. 08:44 | (00) Easyjet-Deutschland spürt keinen Klima-Effekt bei Buchungen
14.07. 08:00 | (00) Swiss Re: Börsengang von ReAssure-Aktie verschoben
13.07. 12:53 | (00) Amazon will Markenprodukte mit Seriennummer schützen
13.07. 11:53 | (00) Bericht: Datenschutz-Skandale kosten Facebook Milliarden
13.07. 10:00 | (00) BMW-Chef: Produktionschef Zipse gilt als Favorit
13.07. 08:43 | (10) Scheuer: Bahn preislich konkurrenzfähiger zum Fliegen machen
13.07. 08:29 | (00) Datenklau an Geldautomaten: Weniger Schaden durch «Skimming»
13.07. 08:00 | (00) Ökonomen-Barometer: Unterm Damoklesschwert
13.07. 08:00 | (00) Aurelius-Chef Markus: "Pipeline ist sehr gut gefüllt"
13.07. 07:51 | (03) Paketzustellung - Kunden sollen zeitgenau informiert werden
13.07. 06:41 | (00) Datenklau an deutschen Geldautomaten rückläufig
13.07. 04:39 | (00) Altmaier schlägt Fachkräfte-Allianz mit den USA vor
12.07. 23:18 | (05) Interne E-Mail geleakt: Tesla erhöht angeblich die Kapazitäten in der ...
12.07. 22:39 | (00) Bericht: Facebook vor Milliardenvergleich wegen Datenschutz
12.07. 22:03 | (00) Diese Aktien empfehlen Experten zu kaufen
12.07. 21:48 | (00) Daimler-Aktie gibt ab: Neue Gewinnwarnung veröffentlicht - Absatz sinkt im Juni
12.07. 20:42 | (00) Altmaier besucht US-Werk von Mercedes
12.07. 20:40 | (00) Warum Chinas Finanzelite nicht bei Goldman Sachs, JPMorgan und Co. arbeiten will
12.07. 19:32 | (00) EU vs. Schweizer Aktien: Schweizer Kapitalmarkt "gesichert und gestärkt"
12.07. 19:25 | (01) Erste deutsche Manager plädieren für CO2-Steuer
12.07. 19:05 | (00) Dax beendet schwache Woche kaum verändert
12.07. 17:53 | (00) Steinhoff kommt nicht aus der Krise: Weitere 356 Millionen Euro Verlust - Aktie ...
12.07. 16:16 | (00) Microsoft-Gründer Bill Gates deklariert Apple-Pionier Steve Jobs zum "Zauberer"
12.07. 15:58 | (00) Tesla-Chef Elon Musk telefoniert mit Bürgermeistern von Berlin und Hamburg
12.07. 15:24 | (00) Netflix-Aktie: Netflix muss sich auf neue Konkurrenz einstellen
12.07. 14:06 | (00) VW und Ford starten Allianz bei Elektro- und Roboterautos
12.07. 13:34 | (00) Canopy Growth-Aktie - Constellation Brands-CEO unzufrieden: Canopy Growth ...
12.07. 13:07 | (00) LVMH per 12 7
12.07. 13:06 | (00) Diesel und andere Sorgen: Daimler dämpft Erwartungen weiter
12.07. 12:54 | (01) Millionen-Förderung für Wanderschäfer zum Schutz vor Wölfen
12.07. 12:54 | (00) Substanzieller Jobabbau bei Deutscher Bank auch im Inland
12.07. 12:21 | (00) Studie zu Steueroasen: Großkonzerne meiden Bahamas & Co
12.07. 11:14 | (00) Deutsche Bank baut auch im Inland viele Stellen ab
12.07. 11:05 | (00) OECD: Deutschland braucht Reformen auf Arbeitsmarkt
12.07. 10:55 | (00) McAfee-Aktie: Kommt der erneute Börsengang?
12.07. 10:12 | (00) Kampf um die Vorherrschaft mit Amazon: Google kauft erneut zu
12.07. 10:09 | (00) Frankfurter Flughafen mit neuem Tagesrekord
12.07. 10:06 | (00) Ufo startet Urabstimmung bei Eurowings
 
Diese Woche
17.07.2019(Heute)
16.07.2019(Gestern)
15.07.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News