Warnung vor Salmonellen in Gänsebrust

Salmonellen-Test
Salmonellen-Test im Thüringer Landesamt für Lebensmittelsicherheit und Verbraucherschutz (Archiv).
Düsseldorf (dpa) - Nordrhein-Westfalens Verbraucherschutzministerium warnt vor Salmonellen in bestimmten Chargen von polnischem Gänsefleisch. Es gehe um das Produkt «Polnische Gänsebrust geräuchert» der Firma Frostpack, teilte die Behörde am Freitag in Düsseldorf mit.

«Im Rahmen einer Untersuchung wurden Salmonellen festgestellt.» Zu erkennen ist die betroffene Ware demnach an dem Identitätskennzeichen «DE NW 2009 EG» und den Verfallsdaten «20.12.2009», «21.12.2009» und «25.12.2009».

Das Erzeugnis sei «in geringen Mengen» über den Einzelhandel in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Berlin verkauft worden, berichtete das Ministerium. «Verbraucher werden gebeten, dieses Erzeugnis nicht zu verzehren und die Ware zurückzugeben», sagte ein Sprecher.

Lebensmittel / Gesundheit / Verbraucher
30.10.2009 · 19:20 Uhr
[1 Kommentar]
 
Diese Woche
16.08.2018(Heute)
15.08.2018(Gestern)
14.08.2018(Di)
13.08.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙