New York (dpa) - Die Coronavirus-Epidemie hat die Anleger an der Wall Street auch am Freitag nicht beunruhigt. Die wichtigsten Aktienindizes schlossen überwiegend moderat im Plus und bewegten sich damit weiter in der Nähe ihrer Höchststände. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial ging 0,09 Prozent ...

Kommentare

(1) Gertrud · 14. Februar um 23:30
Corona hat mit den USA und Wall Street nix zu tun.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News