VOX setzt Sing meinen Song im Mai fort: Wer singt 2020 wann?

In diesem Sommer plant VOX eine besonders lange Strecke mit dem Musiker-Format zu bestücken. Es wird bis Juli laufen. Drei Specials machen dies möglich.

VOX wird ab Mai wieder aus Südafrika senden – natürlich mittels schon produzierter Folgen. Ab dem 5. Mai kehrt Sing meinen Song (dienstags, 20.15 Uhr) mit seiner inzwischen schon siebten Staffel zurück. Die Musiker-Sendung wurde erneut von Talpa Germany umgesetzt. Wie schon 2019 agiert Michael Patrick Kelly (2017 selbst normaler Teilnehmer) als Host der Sendung zurück. Max Giesinger, LEA, MoTrip, Nico Santos, Jan Plewka und Ilse DeLange sind die weiteren Künstler, die Sender und Produktionsfirma für die neuen Folgen gewinnen konnten.

Was macht Max Giesinger aus MoTrips erfolgreichstem Song "So wie du bist"? Wie hört sich der Hit "Better" von Nico Santos in einer ganz neuen Version von "Selig"-Frontmann Jan Plewka an? Wie klingt Ilse DeLanges "Love goes on" interpretiert von Michael Patrick Kelly? Und wie wird dessen Song "Friends are family" von LEA verändert?

Wie üblich kehrt dann im Rahmen der Ausstrahlung auch das Begleit-Magazin Die Story zu VOX zurück – immer dienstags um 22.10 Uhr – mit Moderatorin Annie Hoffmann In der Doku-Reihe begibt sie sich anhand von Fotos und Erinnerungsstücken mit den Tauschkonzert-Künstlern auf eine Zeitreise durch ihr Privatleben und ihre Karriere. Das Musiker-Format ist für den Kölner Fernsehsender übrigens weiterhin ein Erfolg, wie die Zahlen des Vorjahres zeigen.

Die sechste Staffel von «Sing meinen Song» knüpfte in den ersten drei Ausgaben an die großen Erfolge alter Zeiten an, litt dann aber wieder an den Schwächen wie sie schon in der Vorstaffel zu Tage traten. Letztlich sahen im Schnitt 1,61 Millionen Personen zu, was gegenüber durchschnittlich 1,50 Millionen Zuschauern im Vorjahr zumindest eine leichte Verbesserung darstellte. Mittlere 0,85 Millionen Personen zwischen 14 und 49 Jahren schalteten in Staffel sechs ein. Der durchschnittliche Gesamtmarktanteil belief sich auf 5,8 Prozent, bei jungen Zuschauern waren es letztlich 10,1 Prozent.

VOX wird die Musikerreihe bis in den Juli hinein zeigen: Die Ausstrahlung wird quasi gestreckt, in dem sich an die üblichen acht Episoden einer Sing meinen Song-Staffel noch drei Specials anschließen. In diesen drei Specials wollen Sender und Produktionsfirma die besten Bilder aus allen bisher produzierten sieben Staffeln aufgreifen. Nicht nur im Fernsehen, sondern auch in den Charts ist das VOX-Format seit jeher ein voller Erfolg. Die bisher erschienenen 12 Alben zur Sendung erreichten insgesamt siebenfachen Gold- und sechsfachen Platinstatus sowie annähernd 150 Millionen Streams. Und auch in diesem Jahr gibt es die begleitende Compilation „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert Vol. 7“, die am 22. Mai 2020 als Standard-Version mit 14 Songs sowie als Super Deluxe Digipak mit drei CDs erscheint, inklusive den 42 Tauschsongs auf Doppel-CD und erstmalig mit den acht Duetten auf einer weiteren Audio-CD. Darüber hinaus gibt es erneut die Fan-Box mit dem Deluxe Digipack sowie einer DVD mit den Duetten aus der Sendung, hochwertigen Bluetooth-In-Ear-Kopfhörern, einem exklusiven 60-seitigen Sing meinen Song-Buch mit Infos und vielen Fotos zur aktuellen Staffel sowie Postkarten von den mitwirkenden Künstlern dieser Staffel und einem großen Poster.
News / TV-News
06.04.2020 · 09:16 Uhr
[0 Kommentare]
 

Tod eines Afroamerikaners erhitzt die Gemüter in den USA

Afroamerikaner stirbt
Minneapolis (dpa) - «Ich kann nicht atmen», fleht der Afroamerikaner George Floyd immer wieder. Doch ein […] (09)

Trefft Kate O’Hara im neuen Desperados III Trailer

Diese Lady weiß, wie man austeilt! Kate O’Hara wuchs auf einer beschaulichen Farm in Colorado auf und […] (00)
 
 
Diese Woche
28.05.2020(Heute)
27.05.2020(Gestern)
26.05.2020(Di)
25.05.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News