Frankfurt/Main (dpa) - Passagiere der Lufthansa können aufatmen: Mit einer heute vereinbarten Schlichtung zwischen der Fluggesellschaft und der Kabinengewerkschaft Ufo sind erneute Streiks der Flugbegleiter erst einmal vom Tisch, wie beide Seiten nach dreitägigen Gesprächen in Frankfurt erklärten. ...

Kommentare

(1) UweGernsheim · 12. November um 19:38
warten wir erst einmal ab, was bei der Schlichtung heraus kommt. Erst dann kann den Passagiegern Sicherheit vor weiteren Streiks gegeben werden.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News