Frankfurt/Dortmund (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) vergibt nach dem Abschluss der Vorrunde erneut Tickets für das nächste Spiel bei der Heim-EM. Das Team von Bundestrainer Julian Nagelsmann bestreitet am Samstagabend (21.00 Uhr) in Dortmund sein Achtelfinale. Gegner im Achtelfinale wird ein ...

Kommentare

(5) eubbw · 26. Juni um 09:09
@3 Besten Dank für die Info an einen alten Mann.
(4) k3552 · 26. Juni um 08:13
Ich würde nicht so viel Geld ausgeben, ds wäre es mir nicht wert.
(3) DerTiger · 25. Juni um 00:02
@2 Nein, gibt es nicht mehr. Aber die Möglichkeit, Onlinetickets legal zu verkaufen, gibt es tatsächlich.
(2) eubbw · 24. Juni um 11:45
Gibt es eigentlich noch Papierkarten (analog)?
(1) Polarlichter · 24. Juni um 09:45
Die Preise sind schon teils irre.
 
Suchbegriff