Koeln, 16.08.2019 (PresseBox) - Noch vor zwei Jahren schienen generische Domainnamen die Spielwiese von WASPs zu sein, also von White Anglo Saxon Protestants. Das hat sich durch die IDN Domainnamen und die Einführung der neuen Top Level Domains geändert. Drei neue Domainnamen haben einen Bezug zu ...

Kommentare

(5) Marc · 18. August um 13:53
Was macht eigentlich ein Yoga-Guru...welche Domain nimmt der? Yoga.gru, oder doch Guru.yoga? Fragen über Fragen...ommmmm
(4) Sonnenwende · 18. August um 07:53
Ach, ich finde das gar nicht so schlecht, warum nicht?
(3) flapper · 18. August um 07:13
man kanns auch übertreiben
(2) DerTiger · 17. August um 16:55
Na, wenn das kein Grund ist, sich lustige Domains zu sichern. ;-)
(1) Achimkirchner · 17. August um 14:58
Yoga ist eine feine Sache. Hab ich schon mal mitgemacht.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News