Berlin (dpa) - Das Vertrauen der Menschen in Deutschland in die politischen Institutionen ist stark gestiegen. Der Anteil der Bürger, die den Staat als fähig zur Erfüllung seiner Aufgaben ansehen, wuchs im Vergleich zum vergangenen Jahr um 22 Prozentpunkte auf 56 Prozent. Das zeigt die neue ...

Kommentare

(9) Helloweenie · 17. September um 15:40
Lachhaft!
(8) Grizzlybaer · 17. September um 10:18
@7 Dann biste eine rühmliche Ausnahme denn das machen nicht Alle.
(7) Dormarento · 17. September um 10:10
Der «Öffentlicher Dienst» des Beamtenbunds (dbb) hat festgestellt: "Eine Überforderung des Staates sehen ... jeweils 10 Prozent bei Klima und Umweltschutz ..." Dabei lasse ich meinen SUV immer in der Garage und hole die Brötchen mit dem Fahrrad, um das Weltklima in bedeutender Weise zu beenflussen. Wer vera ... hier wen?
(6) Folkman · 17. September um 08:20
"Auffällig ist, in welch geringem Maß Anhänger der AfD demnach in die Handlungsfähigkeit des Staats vertrauen. " - ähm nein, gerade DAS ist weder auffällig noch verwunderlich...
(5) flowII · 17. September um 08:20
@3 damit ist doch aber meine bewertung mit note 6 gar nicht beruecksichtigt, was die zufriedenheit betrifft
(4) naturschonen · 17. September um 08:14
Umfragen kann man schon machen, aber seit heute wird ein Verfahren gegen Spahns sinnfreie Bestellung von Masken und Co. eröffnet, weitere folgen...
(3) Grizzlybaer · 17. September um 08:04
@2 Ganz einfach weil es immer noch welche gibt. Leider nur in großen Städten.
(2) flowII · 17. September um 07:10
wie kann ich denn biblotheken eine note geben, wenn es die gar nicht mehr gibt?? ... ganz komische umfrage
(1) Volker40 · 17. September um 06:26
Wo haben sie den die Umfrage gemacht?
 
Diese Woche
23.09.2020(Heute)
22.09.2020(Gestern)
21.09.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News