Offenbach (dpa) - Am ersten Fußball-EM-Wochenende vermiest das Wetter in Deutschland das Open-Air Public Viewing: Zwar sollen die Temperaturen teils bis auf 25 Grad steigen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Doch vielerorts begleiten Regen, Gewitter und Wind alle Freizeitaktivitäten im ...

Kommentare

(1) Polarlichter · 14. Juni um 09:27
Das Wetter spiegelt die Gemütslage vieler doch perfekt wieder. Freude gepaart mit komischem Gefühl dank Wahl und steigender Kriminalität.
 
Suchbegriff