Vermutlich elf Tote nach Flugzeugabsturz in Russland

Moskau (dts) - Im Osten Russlands ist gestern eine Militärmaschine abgestürzt. Wie die russische Nachrichtenagentur Itar-Tass berichtet, kamen bei dem Absturz in der Region Chabarowsk vermutlich alle elf Passagiere des Flugzeugs ums Leben. Bei der Maschine handelte es sich um ein U-Boot-Jagdflugzeug. Während eines Übungsfluges war das Flugzeug vom Radar verschwunden und kurz darauf abgestürzt. Die Bergungsarbeiten der Rettungskräfte werden durch starken Schneefall behindert.
Russland / Flugverkehr / Absturz
07.11.2009 · 08:25 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
16.10.2018(Heute)
15.10.2018(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×