Berlin (dts) - Das Bundesverkehrsministerium will deutsche Flughäfen besser vor illegalen Drohnen schützen und unterstützt die Entwicklung eines entsprechenden Abwehrsystems. Das berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagsausgaben). Am Hamburger Flughafen soll getestet werden, wie ...

Kommentare

(1) Mehlwurmle · 10. Dezember 2019
Wenn es der Flugsicherheit dient, ist das gut investiertes Geld. Sinnvoller wäre ja aber, wenn die Drohnen so gebaut werden, dass sie sich in bestimmten Gebieten halt einfach nicht starten lassen.
 
Diese Woche
20.01.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News