News
 

Verdi will Proteste gegen Schwarz-Gelb

Berlin (dpa) - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat zum Protest gegen die künftige Bundesregierung aufgerufen. Die Verteilungskämpfe drohten sich zuzuspitzen. Es sei Zeit aufzustehen, schreibt Verdi-Chef Frank Bsirske in der «tageszeitung». Er befürchtet, dass die Probleme nicht gelöst, sondern eher verschärft werden. Am Montag wollen Union und FDP mit den Koalitionsverhandlungen beginnen.

aa pl

Regierung / Parteien / Gewerkschaften
02.10.2009 · 09:47 Uhr
[9 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.04.2018(Heute)
24.04.2018(Gestern)
23.04.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen