Berlin (dpa) - Die Gewerkschaft Verdi wird die Lufthansa-Cateringtochter LSG morgen doch nicht bestreiken. Das teilte Verdi in Berlin mit. Als Folge des gestern angekündigten 24-stündigen Streiks habe der Vorstand der Fluggesellschaft «kurzfristig ein verbessertes Angebot vorgelegt», und der Streik ...

Kommentare

(2) Troll · 01. Dezember um 21:05
Wenn es nur ein Streik beim Catering ist, das kann man verkraften. Das, was die heutzutage als Mahlzeit austeilen ist doch eh ein Witz. Da kann man auch mit einr Billigfluggesellschaftfliegen.
(1) ircrixx · 01. Dezember um 16:34
Na Mahlzeit!
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr