Berlin (dts) - Der Verbraucherzentralen-Bundesverband (VZBV) fordert, die Regelung zu Zwangsgutscheinen im Veranstaltungsbereich auslaufen zu lassen und stattdessen zu freiwilligen Gutscheinen zurückzukehren. Verbraucher sollten selbst und entsprechend ihren finanziellen Möglichkeiten entscheiden ...

Kommentare

(1) Shoppingqueen · 28. Oktober um 22:19
Erst die Leute Gutscheine aufs Auge drücken und sie dann bei einer Insolvenz alleine lassen ist auch nicht nett...
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News