Wiesbaden (dts) - Die Verbraucherpreise in Deutschland sind im Oktober 2019 um 1,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen. Im Vergleich zum September stieg der Verbraucherpreisindex im zehnten Monat des Jahres um 0,1 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Die ...

Kommentare

(2) thrasea · 13. November um 16:27
@1 Die Antwort findest du in den letzten 5 Sätzen der Meldung.
(1) Joywalle · 13. November um 09:00
Großhandelspreise minus 2,3 %, Verbraucher plus 1,1 % macht netto 3,4 %, die Verbraucher kriegen die nicht, wer steckt sich denn die Kohle jetzt ein?
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News