Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 Veröffentlichung verschoben

Paradox Interactive und Hardsuit Labs haben das Zeitfenster für die Veröffentlichung des kommenden Rollenspiels Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 verschoben. Das Spiel erscheint nicht, wie ursprünglich geplant, im ersten Quartal 2020.

In den vergangenen Monaten haben Paradox Interactive und Entwickler Hardsuit Labs erkannt, dass der ursprünglich angepeilte Release-Zeitraum im Q1 2020 nicht gehalten werden kann, ohne das Risiko einzugehen, ein unfertiges Spiel auszuliefern. Die Entscheidung zur Verschiebung ist daher getragen vom Wunsch, das bestmögliche Bloodlines 2-Erlebnis anbieten zu können.

Weitere Einblicke in die Entscheidung gibt Narrative Lead, Brian Mitsoda in seinem Brief an die Community. Dieser steht hier zur Verfügung:

https://www.bloodlines2.com/en/dev-blog-post

Paradox Interactive und Hardsuit Labs werden zudem im Lauf der am Wochenende stattfindenden PDXCON in Berlin Einblicke in ihre gemeinsame Vision zu Bloodlines 2 und den aktuellen Stand der Entwicklung geben. Fans, die nicht nach Berlin reisen, können die Präsentation auf dem Paradox Twitch-Kanal verfolgen. Einen Überblick über alle Talks und Panels gibt es hier: https://pdxcon.paradoxplaza.com/agenda

Paradox bei Twitch: https://www.twitch.tv/paradoxinteractive

Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 erscheint 2020 für die PlayStation 4, die Xbox One Gerätefamilie, inkl. der Xbox One X, und den PC.

Gaming / News / PC-Computer / PlayStation / Xbox / Bloodlines 2 / Pc / PS4 / Termin / The Masquerade / Vampire / verschoben / Xbox one
[topgamingnews.de] · 16.10.2019 · 16:33 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News