(BANG) - Valentina Pahde zeigt sich enttäuscht von der Männerwelt. Im Leben der Schauspielerin könnte eigentlich gerade alles nicht besser laufen: Sie ist ein gefragter TV-Star und die Blitzlichtgewitter der Kameras reißen sich um die schöne 25-Jährige. Nur in der Liebe will es gerade nicht so recht ...

Kommentare

(6) Jewgenij · 25. Januar um 23:52
Diese seltsame Äußerungen gibt es immer wieder. Da braucht man nicht näher drauf eingehen.
(5) kura · 25. Januar um 12:35
Meine Rede @1👍
(4) locke · 25. Januar um 08:07
@3 Also die sieht ja wirklich gut aus obwohl sie für GSSZ am Start ist, aber in der heutigen Zeit sollte sie sich doch einfach mal selbst ein bischen bewegen. Wenn ich dreißig Jahre jünger wäre hätte ich zumindestens Interesse aber wahrscheinlich keine Gelegenheit. Aber die hat ja auch noch eine Schwester :)
(3) aguilara · 24. Januar um 21:27
Wer will denn so eine GZSZ-Kasperin? Alleine das ist schon die entscheidende Disqualifizierung.
(2) Rufus2018 · 24. Januar um 20:53
Bisschen von der Selbstherrlichkeit bestimmt die Dame.
(1) dicker36 · 24. Januar um 18:09
Na toll, erst wirste von den Feministinnen gezwungen im sitzen zu pinkeln, darfst Frauen auf der Strasse nicht angucken und wenn ja und noch was sagst ist es gleich sexuelle Belästigung. Mädels sagt endlich was ihr wollt, nen Kerl oder nen Schosshund. Beides geht nicht.
 
Diese Woche
17.02.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News